Fischtorte mit Süßkartoffel-Brei-Rezept



  • Fettarm

dient:

3

Fertigkeit:

Mittel

Prep:

20 min

Kochen:

1 Stunde 30 Minuten

Ernährung pro Portion

DDR
Kalorien 415 kCal 21%
Fett 7,5 g 11%
- gesättigt 2,5 g 13%

Sie benötigen nur sechs einfache Zutaten, um diese Fischpastete mit Süßkartoffelbrei zu zaubern. Unser Rezept verwandelt traditionelle Fischpastete in ein gesundes Familienessen, das jeder genießen wird - und obwohl das Zusammenstellen etwas Zeit in Anspruch nimmt, ist die Wartung im Ofen tatsächlich sehr gering. Servieren Sie es mit einem Teller Ihres Lieblingsgemüses, damit Sie sich wohlfühlen.



Zutaten

  • 750 g Süßkartoffel
  • 300-350 g Fischpastetenmischung, zB Schellfisch, Pollock und Lachs
  • 450 ml Magermilch
  • 2-3 EL Verdickungsgranulat
  • 1 EL frisch gehackte Petersilie
  • 150-200g Kirschtomaten
  • Grüne Bohnen zum Servieren


Methode

  • Stellen Sie den Ofen auf 200 ° C / 400 ° F / Gas ein. 6. Backen Sie die Süßkartoffeln 45 Minuten lang oder bis sie sich zart anfühlen. Aus dem Ofen nehmen, schälen und pürieren.

  • Den Fisch in eine Pfanne mit Wasser geben und zum Kochen bringen. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und lassen Sie sie vom Herd. Lassen Sie den Fisch ca. 5 Minuten im heißen Wasser oder bis er gar ist. Gut abtropfen lassen und auf 2-3 Auflaufformen verteilen. Die Milch in einer Pfanne zum Kochen bringen und das eingedickte Granulat hinzufügen. Einige Minuten köcheln lassen, dabei gut umrühren, bis die Sauce eindickt. Petersilie unterrühren und würzen, dann über den Fisch gießen. Top jedes Gericht mit Süßkartoffelpüree.



  • Legen Sie das Geschirr auf ein Backblech und legen Sie die Tomaten daneben. 20-25 Minuten im Ofen backen, bis die Süßkartoffel goldbraun wird und die Häute der Tomaten sich zu spalten beginnen. Sofort mit gekochten grünen Bohnen servieren.

    Tyrian-J Knowles
Lesen Weiter

Crab Apple Jelly Rezept