Haselnussbrot Rezept




dient:

6 - 8

Fertigkeit:

Mittel

Kosten:

billig

Prep:

20 min

Kochen:

50 min

Dieses nussige Brot ist der perfekte Afternoon Tea Fix. Es wird großartig gegessen, mit schmelzender Butter geröstet oder sogar mit Banane und geschmolzener Schokolade überbacken, um eine echte süße Belohnung zu erhalten. Der Geruch von im Ofen gebackenem Brot ist immer ein einladender Geruch für die Küche. Geben Sie also eine Mischung aus den Nüssen hinzu, die Sie im Schrank haben, oder versuchen Sie sogar, getrocknetes Obst hinzuzufügen.




Zutaten

  • 120 g gesalzene Butter
  • 150g weicher brauner Zucker
  • 2 Eier geschlagen
  • 100g Haselnüsse gehackt
  • 220 g starkes Weißmehl
  • 1 EL Backpulver
  • Prise Salz



Methode

  • Eine 22 cm x 12 x 7 cm große Dose mit Butter einfetten und den Boden mit Pergamentpapier auskleiden. Den Backofen auf 190 ° C / 170 ° C / Gasherd Stufe 5 vorheizen.

  • Die Butter und den Zucker in einer großen Schüssel schaumig und hell cremig rühren. Eier dazugeben. Fügen Sie die Haselnüsse der Mischung hinzu.



  • Mehl und Backpulver und Salz in die Mischung sieben. Alles vorsichtig zusammenfalten.

  • Die Masse in die Form geben und 45-50 Minuten im Ofen backen. Vor dem Servieren abkühlen lassen und in Scheiben schneiden.

Lesen Weiter

Das Filoteigrezept von Michel Roux