Mexikanisches Hühnerpizza-Rezept




Bildnachweis: TI Media Limited

dient:

4

Fertigkeit:

einfach

Kosten:

billig

Prep:

10 min

Kochen:

15 min

Dieses mexikanische Chicken Pizza Rezept ist so einfach! Eine schnelle und einfache Pizza aus Hühnchen und sonnengetrocknetem Tomatenpüree. Wenn Sie vorgefertigten Pizzateig verwenden, dauert das Backen nur 15 Minuten! Das mexikanische Huhn ist voll von Geschmack und wirkt Wunder mit der weichen Pizzabasis und der reichen Sauce auf Tomatenbasis. Diese Pizza in Familiengröße ist für 4 Personen geeignet und die Zubereitung dauert nur 10 Minuten. Dieses Rezept ist eine großartige Möglichkeit, das übrig gebliebene Hühnchen von Ihrem Sonntagsbraten zu verzehren, und es ist der perfekte Leckerbissen für das Abendessen am Montag - die Kinder werden es lieben! Sie könnten sie sogar dazu bringen, beim Backen und Belegen der Pizza mitzuhelfen, bevor Sie in den Ofen gehen. Reste können im Kühlschrank aufbewahrt und am nächsten Tag zum Mittagessen aufgewärmt werden. Mit Salat und neuen Kartoffeln servieren.

wie man Kokosreis macht



Zutaten

  • 2 große fertige Pizzaböden
  • 2 EL sonnengetrocknetes Tomatenmark
  • 60 g fertig geriebener Mozzarella
  • In Scheiben geschnittenes mexikanisches Chili-Huhn (130 g)
  • 10-12 Baby Pflaumentomaten, halbiert
  • 1 EL Olivenöl
  • Vielleicht Tops



Methode

  • Stellen Sie den Ofen auf 220 ° C ein. 7.

  • Legen Sie die Pizzaböden auf ein schweres Backblech. Auf jeder Pizzabasis 2 EL sonnengetrocknetes Tomatenmark verteilen.



  • Das in Scheiben geschnittene Hähnchen und die Tomaten darauf verteilen. Mit Mozzarella bestreuen und mit Olivenöl beträufeln.

  • 12-15 Minuten backen und mit Erbsenspitzen garnieren.

Lesen Weiter

Deutsches Apfelkuchenrezept