Dieses virale Foto von Joe Biden und Jimmy Carter hat tatsächlich eine sehr logische Erklärung dahinter

Joe Biden und Jimmy Carter sind wegen eines sehr ungewöhnlichen Fotos viral geworden

Joe Biden und Jimmy Carter

(Bildnachweis: Sarah Silberiger / Stringer / Getty Images)

Der Twitter-Account des Carter Center veröffentlichte ein Foto von Jimmy Carter und Joe Biden und die Fans waren verwirrt darüber, warum der POTUS neben dem ehemaligen Präsidenten so seltsam aussieht.

Joe Biden, Jill Biden, Jimmy Carter und Rosalynn Carter haben sich letzte Woche in Georgia getroffen. Dieser bedeutsame Anlass des ältesten Treffens des ehemaligen Präsidenten mit dem aktuellen POTUS wurde jedoch von einem bizarren Foto ihres Treffens überschattet.



Das Foto kam zum ersten Mal ans Licht, als ein Tweet aus dem Carter Center das Bild von Joe Biden und Jimmy Carter teilte. Der Tweet sagte: Wir freuen uns, dieses wundervolle Foto vom @POTUS- und @FLOTUS-Besuch zu teilen, um die Carters in Plains, Georgia, zu sehen! Vielen Dank, Präsident und Frau Biden!


Mehr von Frau & Zuhause:

• Das beste leggings zum Trainieren und Faulenzen
• Das beste laufschuhe für alle Arten von Workouts
• Die besten Fitness-Tracker, um Ihre Aktivität zu überwachen


Mehr sehen

Warum hat das Foto der Bidens und der Carters alle zum Reden gebracht?

Die Fans waren schockiert von dem Foto und viele behaupteten, dass der Präsident und Dr. Biden als Giganten neben Jimmy Carter und seiner Frau, der ehemaligen First Lady Rosalynn Carter, erschienen.

Der Beitrag wurde sofort zu einem Meme, da die Fans das Bild urkomisch fanden. Ein Fan sagte: „Wir haben für Biden gestimmt, weil er ein anständiger Mensch mit einer soliden Politik ist, aber auch, weil er und Jill Giganten sind, die dich zermalmen werden, wenn du sie wütend machst. Ein anderer Fan scherzte, Carters sehen dort aus wie ein Paar Puppen.

Ein Fan hat sogar einen urkomischen Versuch unternommen, das Image zu verbessern, und seinen Beitrag mit einem Untertitel versehen. Ich habe es repariert.

Mehr sehen

Warum sind die Bidens so viel größer als die Carters?

Trotz der Verwirrung gibt es eine logische Erklärung dafür, warum die Carters so viel kleiner aussehen als die Bidens. Der Fotograf hat für diese Aufnahme eine Weitwinkelkamera verwendet. Während ein Weitwinkelobjektiv ein nützliches Werkzeug sein kann, um sicherzustellen, dass jeder in den Rahmen passt, gibt es auch Nachteile. Das Hauptproblem besteht darin, dass das äußere Bild verzerrt und vergrößert werden kann, während der innere Teil des Bildes verkleinert wird.

Zitronen-Biskuit mit Zitronenglasur

Ein Twitter-Nutzer beschrieb dieses Phänomen treffend und lieferte eine visuelle Hilfe. Sie sagten: Dies zeigt Ihnen, wie verzerrt dieses Bild durch das Objektiv und den Blitz ist. Dies war eine schnelle und schmutzige Lösung in Photoshop, aber es ist näher an den tatsächlichen Größen. Schauen Sie sich den weißen Bereich an den Rändern an, Sie können sehen, wie er verzerrt wurde.

Mehr sehen

Es scheint also, dass die Dr. Jill Biden und Joe Biden tatsächlich nur Opfer einer schlechten Bearbeitung geworden sind und in Wirklichkeit keine Giganten sind. Wie auch immer, die Fans liebten das politische Meme, da es seither kein so lustiges mehr gegeben hat Bernie Sanders wurde ein Meme in Fäustlingen .

Lesen Weiter

Macht Heidi Klum beim Sex and the City-Reboot mit? Ihre sozialen Medien haben vielleicht einen Hinweis