Babynahrung: Bananen-Apfelmus Rezept




Apfel-Bananen-Püree

dient:

1

Kosten:

nicht

Prep:

10 min

Bananen-Apfelmus ist ein leckeres Püree, das besonders für kleine Kinder geeignet ist. Sie benötigen lediglich einen Apfel und eine Banane, um eine Soße zuzubereiten, die sich hervorragend zum Absetzen von kleinen Kindern eignet. Sie können diesem Rezept mehr Wasser hinzufügen, wenn Ihr Baby jünger ist, um die Konsistenz ein bisschen dünner zu machen, oder Sie können es für ein älteres Kleinkind dicker halten. Sie können für dieses Rezept entweder einen Kartoffelstampfer oder einen Mixer verwenden, je nachdem, wie dick oder dünn das Püree sein soll.




Zutaten

  • 1 Apfel
  • 1 reife Banane



Methode

  • 1 Apfel schälen, entkernen und in Scheiben / Stücke schneiden

  • Legen Sie Scheiben oder Stücke in eine Pfanne mit gerade genug Wasser, um die Äpfel leicht zu bedecken



    Hackfleisch- und Kartoffelrezepte
  • Kochen bis zart; Achten Sie darauf, den Wasserstand zu überprüfen.

  • Äpfel können mit einem Kartoffelstampfer zerdrückt werden, um eine glatte Apfelmus-Konsistenz zu erzielen, oder Sie können in einem Gerät pürieren.

  • Eine reife Banane schälen und in einer Schüssel mit einer Gabel zerdrücken (Erhitzen in der Mikrowelle für ca. 20 Sekunden macht die Banane bei Bedarf weicher)

  • Apfelmus zur Banane geben und mit Weizenkeimen oder zerdrückten Cheerios bestreuen

  • Wenn nötig pürieren, aber mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken, wird diese Mischung normalerweise glatt

Klicken, um zu bewerten (49 Bewertungen) Senden Sie Ihre Bewertung
Lesen Weiter

Schokoladen-Ingwer-Brownies-Rezept