Die South Beach Diät




Getty Images

Von den Ufern von Miami bringen wir Ihnen den Südstrand-Diätplan, der eine dreiphasige Diät ist, die komplexe Kohlenhydrate und gute Fette enthält.

Die vom Herzspezialisten Dr. Arthur Agatston aus Miami, Florida, entwickelte Südstranddiät ist ein vernünftiger, gesunder Ernährungsansatz, mit dem Sie drei Mahlzeiten pro Tag plus Snacks essen können.




Was ist die South Beach Diät?

Die Südstranddiät wurde vom Herzspezialisten Dr. Arthur Agatston aus Miami, Florida, entworfen. Es behauptet, Sie können in nur zwei Wochen bis zu 13 Pfund verlieren!



Wie sieht eine Frau der Größe 20 aus?

Es ist keine kohlenhydratarme Diät, da sie Sie dazu ermutigt, einige der gesünderen Kohlenhydrate zu sich zu nehmen. Und anders als bei der Atkins-Diät ist es Ihnen nicht gestattet, Lebensmittel mit hohem Gehalt an gesättigten Fettsäuren wie Sahne und Butter zu essen.

Dr. Agatstons South Beach Diet Plan-Leitfaden ist bei Amazon erhältlich und enthält alles, von einer umfangreichen Liste von Rezepten bis hin zu Tipps, die Sie auf Ihrem Weg zum Erfolg beim Abnehmen unterstützen.




Wie funktioniert die South Beach Diät?

Die Ernährung basiert auf der Idee, dass es 'gute' Kohlenhydrate und 'schlechte' Kohlenhydrate, 'gute' Fette und 'schlechte' Fette gibt. 'Schlechte' Kohlenhydrate und Fette produzieren einen Strom von Blutzucker, der wiederum abstürzt und Sie hungrig und müde werden lässt.

Kinder Vampir Gesicht malen Ideen

Diätetiker sollten sich an die „guten“ Kohlenhydrate und Fette halten, die sich langsam im Körper zersetzen und dabei stetig Energie abgeben.

Phase Eins:

Die erste Phase, 'Body Reboot', umfasst Lebensmittel für sieben Tage: drei Mahlzeiten und zwei Snacks (eine Bar und ein Shake). Zu Ihren Mahlzeiten werden Sie mageres Eiweiß (Fisch, Huhn, Pute und Soja) und gesunde Fette zu sich nehmen und Ihre eigene Auswahl an frischem Gemüse hinzufügen.

In der ersten Phase können Sie kein Obst, keinen Fruchtsaft, keine stärkehaltigen Lebensmittel wie Reis, Pasta und Brot, keine Vollkornprodukte, keine zuckerhaltigen Lebensmittel oder keinen Alkohol essen.

Phase Zwei:

In Phase zwei, 'Stetiger Gewichtsverlust', können Sie 'gute Kohlenhydrate' wie Vollkornbrot, Vollkornnudeln, brauner Reis und Obst wieder einführen. Sie essen drei Mahlzeiten und drei Snacks. Sie können jede Woche zwei eigene Fertiggerichte hinzufügen, die zu Hause gegessen oder gekocht werden können - und ein Glas Wein (oder ein Paar) zum Abendessen ist ebenfalls erlaubt.

Sie fahren mit Phase zwei fort, bis Sie Ihr Gewichtsziel erreichen.

Phase Drei:

Die dritte und letzte Phase, die als Erhaltungsphase bezeichnet wird, ist Ihre neue lebenslange Art zu essen.

Kein bestimmtes Essen ist verboten, aber Sie sollten Portionskontrollbehälter und das South Beach Diet-Programm Gide verwenden, um schrittweise in dieses Stadium überzugehen.




Getty Images




South Beach Diät Mahlzeit Plan

Frühstück: 2 Eier und magerer Speck
Mittagessen: Gegrilltes Hähnchen und grüner Salat
Abendessen: Mageres Fleisch und Gemüse
Snacks: Trocken geröstete Nüsse, fettarmer Joghurt

kohlenhydratarme, fettreiche Diätrezepte

Top Tipp für die Befolgung der South Beach Diät

Verwenden Sie Salatblätter anstelle von Tortillas, um gefüllte Wraps anstelle von Sandwiches zuzubereiten, und tauschen Sie Ihr reguläres Omelett gegen ein Eiweiß mit Spinat.

Lesen Weiter

Herausforderung mit 10.000 Schritten: Nehmen Sie £ 24 ab, ohne eine Diät zu machen!