Grundrezept für Hackfleisch




Bildnachweis: TI Media Limited / Woman's Weekly

dient:

4

Fertigkeit:

einfach

Kosten:

billig

Prep:

15 min

Kochen:

40 min

Ernährung pro Portion

DDR
Kalorien 385 kCal 19%
Fett 24g 34%
- gesättigt 5g 25%

Erfahren Sie, wie Sie dieses grundlegende Hackfleischrezept in nur wenigen einfachen Schritten zubereiten. Es ist das perfekte Hackfleisch mit Sauce, ideal für Spaghetti, Lasagne und mehr.

Dieses Grundrezept für Hackfleisch ist so vielseitig, dass die Zubereitung und das Kochen nur 55 Minuten dauern. Mit einer reichhaltigen Sauce auf Tomatenbasis und viel verstecktem Gemüse ist dieses klassische Saucenrezept ideal für die ganze Familie. Dieses Rezept verwendet Rinderhackfleisch, aber Sie können es auch gegen andere Hackfleischsorten eintauschen, einschließlich Lamm, Schweinefleisch, Pute oder sogar Quorn für eine vegetarische Option. Sie können dieses Rezept als Basis verwenden, um Gerichte wie Spaghetti, Cottage Pie und Chili con Carne zuzubereiten. Mit diesem schnellen und einfachen Rezept können Sie das Beste aus Ihrem Hackfleisch herausholen.




Zutaten

  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 1 med Zwiebel, geschält und gehackt
  • 2 Karotten, geschält und gewürfelt
  • 500 g Rinderhackfleisch
  • 250 g in Scheiben geschnittene Kastanienpilze
  • 2 EL Mehl
  • 400g können gehackte Tomaten
  • 1 Rinderbrühwürfel
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer



Methode

  • Das Öl in einer Bratpfanne oder einer großen Bratpfanne erhitzen, die Zwiebel und die Karotten dazugeben und bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten unter gelegentlichem Rühren kochen, bis das Gemüse weich geworden ist. Das Rindfleisch in die Pfanne geben und ca. 5-10 Minuten kochen lassen. Das Fleisch dabei rühren, bis es braun wird. Sobald das Fleisch bröckelig ist, rühren Sie es gelegentlich um, damit es nicht anbrennt. Rühren Sie es jedoch nicht weiter, da es sonst die Mischung nur abkühlt, anstatt das Fleisch bräunen zu lassen. Die Champignons in die Pfanne geben und einige Minuten kochen lassen.



    traurig. Behandlung
  • Das Mehl darüber streuen, gut einrühren und 3-4 Minuten erhitzen, um das Mehl zu kochen. Das Mehl nimmt das aus dem Fleisch austretende Fett auf, wodurch die Sauce eingedickt wird.

  • Die Dose Tomaten einfüllen, den Brühwürfel darüber streuen und die Mischung unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Dann die Hitze reduzieren und etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis sie leicht eingedickt ist und das Gemüse zart ist. Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer abschmecken oder als Basis für ein anderes Rezept verwenden. Wenn die Sauce sehr dick erscheint, fügen Sie einfach ein wenig kochendes Wasser hinzu. Einfrieren: Die Mischung schnell abkühlen lassen und dann in einem geeigneten Behälter oder Gefrierbeutel bis zu 3 Monate einfrieren. Lassen Sie die Sauce vor dem Aufwärmen auftauen. Vor dem Einfüllen der Mischung Plastikbehälter mit Gefrierbeuteln auskleiden, um zu vermeiden, dass das Rot der Tomaten den Kunststoff verfärbt.

Lesen Weiter

Cajun gefülltes Pellkartoffelrezept