Mary Berrys Hirtenkuchen-Dauphinois-Rezept



dient:

6

Fertigkeit:

Mittel

Prep:

15 min

Kochen:

1 Stunde 30 Minuten

Mary Berrys Hirtenkuchen-Dauphinois-Rezept ist feinste Hausmannskost.

Mary Berrys Shepherd's Pie Dauphinois Rezept fügt dem klassischen Shepherd's Pie eine Wendung hinzu, indem es Kartoffel-Sahne-Belag anstelle von Brei aufträgt. Dieses köstliche Hirtenkuchen-Dauphinois in Familiengröße serviert 6 Personen und benötigt 1 Stunde und 45 Minuten, um zuzubereiten und zu kochen.

Heißluftballon Cupcakes

Wenn Sie kein Fleisch essen oder die fettarme Version von Mary Berrys Hirtenkuchen-Dauphinois-Rezept bevorzugen, verwenden Sie Quorn-Hackfleisch anstelle von traditionellem Lammhackfleisch. Putenhackfleisch funktioniert genauso gut, um es fettarm zu halten. Mary Berrys Hirtenkuchen-Dauphinois-Rezept-Gericht wird am besten am selben Tag zubereitet und gegessen, Reste können jedoch bis zu 2 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt und aufbewahrt werden.





Zutaten

  • 900 g rohes Lammhackfleisch
  • 2 Zwiebeln, gehackt
  • 2 große Karotten, fein gewürfelt
  • 45 g Mehl
  • 300 ml Rotwein
  • 300 ml (10 fl oz) Rinderbrühe
  • 1 EL Worcestershire-Sauce
  • 1 EL Tomatenmark
  • Hauch von Saucenbräunung (optional)
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 900 g alte King Edward-Kartoffeln oder andere mehlige Kartoffeln, in 3 mm dicke Scheiben geschnitten
  • 150 ml Doppelcreme
  • 75 g gereifter Cheddar-Käse, gerieben


Methode

  • Den Backofen auf 160 ° C vorheizen (140 ° C Lüfter / 325 ° F / Gas 3). In der Zwischenzeit das Lamm, die Zwiebeln und die Karotten in eine tiefe Pfanne oder einen Auflauf geben und bei starker Hitze unter häufigem Rühren 5 Minuten lang braten, bis das Fleisch braun ist. Fett abtropfen lassen.

  • Rühren Sie das Mehl unter und geben Sie bei starker Hitze den Wein, die Brühe, die Worcestershire-Sauce und das Tomatenmark hinzu (fügen Sie auch die Saucenbräunung hinzu, wenn die Sauce eine kräftige dunkle Farbe haben soll). Rühren, bis alles vermischt ist, dann zum Kochen bringen. Mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer würzen, mit einem Deckel abdecken und 1–11⁄2 Stunden oder bis das Hackfleisch weich ist in den Ofen stellen.

  • Überprüfen Sie die Gewürze, geben Sie das Fleisch in die Auflaufform (en) und legen Sie es zum Abkühlen beiseite. Erhöhen Sie die Ofentemperatur auf 220 ° C (200 ° C Lüfter / 425 ° F / Gas 7).

  • Legen Sie die Kartoffeln für 4–5 Minuten in eine Pfanne mit kochendem Salzwasser, um sie zu blanchieren. Abtropfen lassen, in kaltem Wasser auffrischen und mit Küchenpapier gut trocknen.

  • Eine Schicht Kartoffel auf das kalte Hackfleisch geben, die Hälfte der Sahne darüber gießen und mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen. Die restlichen Kartoffeln darauf verteilen, die restliche Sahne darüber gießen und den Käse darüber streuen.

    Fladenbrot Mittagessen Ideen
  • Backen Sie für 30 Minuten oder bis golden und sprudelnd.

Lesen Weiter

Stachelbeerkuchen Rezept