Natürliche Heilmittel gegen Haarausfall: So behandeln Sie schütteres Haar




Wenn Sie unter Haarausfall oder dünner werdendem Haar leiden, gibt es eine Reihe von natürlichen Heilmitteln, die Sie ausprobieren können - begrüßen Sie dickeres Haar mit diesen Lösungen!

Natürliche Heilmittel gegen Haarausfall sind eine großartige Alternative, anstatt bei Langzeiterkrankungen wie dünner werdendem Haar oder weiblicher Glatze immer nach dem Arzneischrank zu greifen.

Es gibt Mittel gegen Haarausfall in verschiedenen Formen und Größen, einschließlich Vitaminen gegen Haarausfall, Kräutern zur Unterstützung des Haarwachstums und sogar Shampoos zur Bekämpfung von Haarausfall - also sollte für jeden etwas dabei sein!



kleines Mädchen mit lila Haaren

Obwohl die Ursachen für Haarausfall oft schwer zu bestimmen sind, können Dinge wie Schwangerschaft, Mutterschaft, Altern, Symptome von Stress oder Angst oder Alopezie dazu führen, dass Ihr Haar dünner aussieht und sich dünner anfühlt als früher.

Das Gefühl, dass sich Ihr Haar ausdünnt, kann ein schreckliches Gefühl sein, besonders wenn Sie sich Sorgen machen, dass es ein weiterer Auslöser für die Ausdünnung Ihres Haares ist - es ist ein Teufelskreis. Und wir sind oft schuld daran, in Fallen zu geraten, wo wir denken, dass wir unserem Haar helfen (z. B. Bleichen oder Aufhellen, damit es voller aussieht), aber tatsächlich können diese „Tricks“ unsere empfindlichen Locken noch mehr schädigen.

Von Diätideen bis zu einfachen Hacks fürs Leben haben wir unsere wichtigsten Tipps zur Bekämpfung von dünner werdendem Haar zusammengefasst, damit Sie sich in kürzester Zeit wieder wie zu Hause fühlen!

Wenn Sie über einen längeren Zeitraum besonders besorgt über Haarausfall sind, ist es immer ratsam, Ihren Arzt aufzusuchen, er kann Sie jedoch zu einer anderen Art der Behandlung überweisen.

Klicken Sie sich durch, um unsere besten natürlichen Heilmittel gegen Haarausfall zu sehen ...




Das ist ein Bild 1 von 10


Natürliche Heilmittel gegen Haarausfall: Lidschatten

Es mag albern klingen, aber Lidschatten müssen nicht nur für Ihre Augen sein. Laut Anthony Nadar, dem führenden Friseur, haben Sie Lidschatten auf Ihr Gesicht gelegt Wurzeln ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Haar dicker aussehen zu lassen und ihm ein bisschen Leben einzuhauchen!

Suchen Sie einfach die Palette, die am besten zu Ihrer eigenen Haarfarbe passt, und tragen Sie sie auf Ihren Haaransatz auf, um die Dicke zu erhöhen und nachwachsende Wurzeln zu vertuschen.

Er sagt: 'Probieren Sie diese Technik für diejenigen von Ihnen aus, die entweder eine super schillernde Kopfhaut haben, oder der andere Grund, den ich liebe, ist, dass dadurch selbst die feinsten Haarsträhnen an den Wurzeln und am Haaransatz dicker erscheinen, sodass Ihre Kopfhaut nicht schimmert.' Es sieht nicht so aus, als wären deine Fäden weder glänzend noch dick ... '

Okay, es mag nicht ewig dauern, aber dieser praktische Trick ist eine schnelle und einfache Möglichkeit, Ihrem Haar genau dann ein bisschen mehr Volumen zu verleihen, wenn Sie es brauchen.




Bildnachweis: iStock Dies ist ein Bild 2 von 10


Natürliche Heilmittel gegen Haarausfall: Massieren Sie Ihre Kopfhaut

Wenn Sie das nächste Mal Ihre Haare in der Dusche oder im Bad waschen, anstatt nur das Shampoo und die Pflegemittel aufzutragen und abzuspülen, nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um Ihre Kopfhaut zu entspannen. Eine schnelle Massage, während Ihr Conditioner einsinkt, bringt das Blut an die Oberfläche und kurbelt das Haarwachstum an.

Wir lieben ein natürliches Mittel gegen Haarausfall, das sich auch als Spa-Behandlung zu Hause eignet. Vielleicht können Sie Ihren Partner sogar davon überzeugen, dass diese Heilung gegen Haarausfall besser wirkt, wenn jemand anders die Massage durchführt?

Wir empfehlen, mit Zitronensaft oder Olivenöl zu massieren, um abgestorbene Haut und andere unangenehme Stellen von der Kopfhaut zu entfernen.

Es entfernt nicht nur Ablagerungen, sondern eine Kopfhautmassage sorgt für einen Moment der Entspannung und verringert den Stresspegel, von dem wir alle wissen, dass er eine weitere Hauptursache für vorzeitigen Haarausfall und Haarausfall ist.

Und die natürlichen Behandlungen enden nicht, wenn Sie die Dusche verlassen. Achten Sie darauf, dass Sie Ihr Haar schonen, wenn es auch nass ist. Ein Kamm durch die Enden zu zwingen ist aus einem bestimmten Grund schmerzhaft!




Das ist ein Bild 3 von 10


Natürliche Heilmittel gegen Haarausfall: Wechseln Sie Ihr Shampoo

Das beste Shampoo zum Ausdünnen von Haaren ist möglicherweise nicht das, das Sie in Ihrem Badezimmerschrank haben. Es lohnt sich zu überlegen, wann Sie Ihre Shampoo-Marke das letzte Mal gewechselt haben und ob dies Auswirkungen auf Haarausfall oder Haarausfall hatte.

Die Auswirkungen des Haarausfalls sind am deutlichsten zu spüren, wenn Sie Ihr Haar in nassem Zustand gewaschen haben, und es kann einen Grund dafür geben, dass Sie sich beim Duschen verschlimmern.

Ein guter Weg, um Ihr Shampoo zu testen, ist zu denken, dass es völlig normal ist, bis zu 50-100 Haarsträhnen pro Tag zu verlieren. Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass es mehr als dies sein muss, könnte dies eine Reaktion auf Ihr Shampoo sein.

Versuchen Sie also, gegen ein neues zu tauschen, bis Sie etwas finden, das funktioniert. Einige behaupten auch, dass das Spülen dünner oder feiner Haare mit kaltem Wasser nach dem Waschen die Nagelhaut verschließt und dem Haar hilft, zu 'quellen' und daher dicker auszusehen.




Das ist ein Bild 4 von 10


Natürliche Heilmittel gegen Haarausfall: Ziehen Sie den Netzstecker aus der Steckdose

Anstatt zu versuchen, den einmal aufgetretenen Haarausfall zu behandeln, gehen Sie dem Schaden voraus, indem Sie der täglichen Haarstyling-Routine intensive Wärme entziehen. Oder zumindest reduzieren, wenn Sie den Gedanken nicht ertragen können, die Werkzeuge für immer fallen zu lassen.

Es ist wahr, dass wir alle schuldig sind, den Haartrockner und die Glätteisen zu übertreiben, aber zu viel Hitze kann Ihre Haarfollikel wirklich frustrieren und zu Kräuselungen und Brüchen führen.

Gönnen Sie Ihren Schlössern eine Pause, indem Sie sie an der Luft trocknen, ohne ein- oder zweimal pro Woche Produkte zu frisieren. Reduzieren Sie auch die Hitzeeinstellung Ihres Haartrockners - die höchste Einstellung bei den meisten Haarglättern ist viel zu heiß für Ihr Haar - eine sanfte Hitze glättet, ohne abzustreifen. Dann sprengen Sie Ihr Haar mit etwas kalter Luft, um den Glanz zu versiegeln.




Bildnachweis: iStock Dies ist ein Bild 5 von 10


Natürliche Heilmittel gegen Haarausfall: Verwenden Sie die richtigen Produkte

Haarprodukte verursachen möglicherweise nicht direkt Haarausfall oder Haarausfall auf der Kopfhaut, aber sie können dazu führen, dass Ihr Haar dünner und geschädigter aussieht, als es sein muss, indem Sie das verbleibende Haar beschweren.

Wenn Sie zum Beispiel dünnes Haar haben und versuchen, es zu bekämpfen, indem Sie Produkt für Produkt auftragen, kann dies nur dazu beitragen, wie es aussieht und sich anfühlt. Stattdessen sollten Sie verschiedene voluminöse Shampoos ausprobieren, um zu sehen, was bei Ihnen wirkt, und ein volumensteigerndes Root-Lift-Spray, wenn Sie Ihr Haar föhnen.

Holzlöffel Handwerk für Weihnachten

Trocknen Sie Ihr Haar (auf der niedrigsten Stufe) mit einer Rundbürste, die Sie vom Kopf wegbürsten, um Volumen zu erzeugen, oder geben Sie der Hitze eine Pause und versuchen Sie, Ihr Haar an der Luft zu trocknen. Denken Sie daran, Styling-Produkte wie Seren und Leave-in-Conditioner zu vermeiden, die Gewicht hinzufügen können.




Bildnachweis: iStock Dies ist ein Bild 6 von 10


Natürliche Heilmittel gegen Haarausfall: Richtig essen

Eine der Hauptursachen für Haarausfall kann ein Mangel an den richtigen Vitaminen und Nährstoffen in Ihrer Ernährung sein, der durch das Auslassen von Mahlzeiten oder den Verzehr einer begrenzten Auswahl an Nahrungsmitteln verursacht wird. Sie müssen auch Ihre fünf pro Tag bekommen, nicht nur für Haarausfall, sondern für so viele Körperfunktionen.

Obwohl es schwierig sein kann, wenn wir alle so beschäftigt sind, ist es wirklich wichtig, Schritte zu unternehmen, um zu versuchen, den ganzen Tag über gesund zu essen - es geht nicht um eine Diät, es geht darum, eine breite Palette von Lebensmitteln in Ihre Ernährung aufzunehmen, um sich selbst zu versorgen mit den essentiellen Nährstoffen.

Eisenreiche Lebensmittel wie Leber, Niere, Kleieflocken und Sojaprodukte enthalten alle einen hohen Eisengehalt, während Paranüsse oder ein paar Karottenstifte nur einige gesunde Snackideen sind, die die Locken stärken.

Wenn Sie mehr Protein in Ihre Ernährung aufnehmen, indem Sie mehr proteinreiche Lebensmittel zu sich nehmen, kann dies auch einen großen Unterschied darin bewirken, wie dick Ihr Haar aussieht und sich anfühlt. Steigern Sie Ihren Proteingehalt, indem Sie mageres Fleisch wie Hühnchen oder Pute mit grünem Blattgemüse für ein leckeres, günstiges Mittagessen einfüllen. Eier, brauner Reis und fettarmer Joghurt sind ebenfalls familienfreundliche Optionen.




Das ist ein Bild 7 von 10


Natürliche Heilmittel gegen Haarausfall: Pop ein Vitamin

Vitamine gegen Haarausfall sind eine großartige Möglichkeit, das Problem von innen und nicht von außen anzugehen, und helfen Ihrem Körper auch auf eine ganze Reihe anderer Arten.

Gesundes Haar braucht eine Kombination aus Vitaminen und Mineralstoffen wie Zink, Vitamin A, Kalzium, Eisen und B-Vitaminen.

Lassen Sie sich nicht von teuren Marken-Haar-Vitaminen verführen, ein gutes Multivitamin wirkt genauso gut. Überprüfen Sie die Rückseite der Packung, um herauszufinden, was sie enthält, aber wenn Sie ein ausgewogenes Verhältnis von Kalzium-, A- und B-Vitaminen erzielen können, ist dies die Investition wert.




Bildnachweis: iStock Dies ist ein Bild 8 von 10


Natürliche Heilmittel gegen Haarausfall: Avocados

So sehr Sie sich später bemühen, Ihre Ernährung gesünder und abgerundeter zu gestalten, haben wir alle manchmal die Tage, an denen wir uns nicht für eine Karotte entscheiden können, anstatt für eine Packung Doritos und ein Glas Wein.

Anstatt das Handtuch zu werfen und Niederlagen zu akzeptieren, verwandeln Sie eine Avocado in eine selbstgemachte Haarmaske, um schütteres Haar zu behandeln. Auf diese Weise können Sie zumindest die nahrhaften Schönheitsvorteile der Avocado nutzen - sie kann Ihr Haar mit Feuchtigkeit versorgen und verdicken - auch wenn Sie es nicht essen können.

Für die beste hausgemachte Haarbehandlung brauchen Sie nur eine zerdrückte Avocado mit einer zerdrückten Banane und einem Esslöffel Olivenöl zu mischen, in Ihre Kopfhaut einzureiben und diese etwa eine halbe Stunde lang stehen zu lassen.

Jungs Urlaubsregeln

Abspülen und voila - glänzendere, gesündere Verschlüsse!




Bildnachweis: iStock Dies ist ein Bild 9 von 10


Natürliche Heilmittel gegen Haarausfall: Gehen Sie einfach mit dem Haarfärbemittel um

Obwohl graue Wurzeln in Kombination mit Haarausfall Ihr Selbstvertrauen erheblich beeinträchtigen können, kann der Versuch, Grautöne oder graue Wurzeln zu tarnen, die Ausdünnung der Haare noch verschlimmern - eine bösartige Abwärtsspirale.

Fragen Sie immer nach einem Patch-Test, bevor Sie mit dem Färben Ihrer Haare beginnen, insbesondere, wenn Sie regelmäßig zwischen Farbstoffmarken oder -farben wechseln. Befolgen Sie während des Färbens der Haare unbedingt die Anweisungen auf den Home Dye Kits, um mögliche Schäden oder Nebenwirkungen zu vermeiden.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie unmittelbar nach dem Färben des Haares in größeren Mengen an Haarausfall leiden, kann dies eine allergische Reaktion auf die Chemikalien sein, und Sie sollten mit Ihrem Friseur sprechen.




Bildnachweis: iStock Dies ist ein Bild 10 von 10


Natürliche Heilmittel gegen Haarausfall: Chatten Sie mit Ihrem Hausarzt

Sich auf Mittel gegen Haarausfall zu verlassen, führt oft dazu, dass Menschen versuchen, eine Heilung für Haarausfall zu finden, ohne zu wissen, wo die eigentliche Ursache des Problems liegt.

In der Tat ist Haarausfall keine Seltenheit, besonders in stressigen Zeiten oder wenn Sie sich etwas erschöpft fühlen. Dies sollte jedoch nur für kurze Zeiträume gelten und sich langfristig selbst korrigieren. Diese natürlichen Heilmittel sind gute kurzfristige Lösungen, um zu helfen.

Wenn sich der Haarausfall jedoch wirklich auf Ihren Geisteszustand auswirkt oder länger andauert, sollten Sie Ihren Hausarzt aufsuchen - stellen Sie am besten sicher, dass dies keine Nebenwirkung eines größeren Problems ist. Ihr Arzt wird in der Lage sein, einige Tests durchzuführen und Ihren Verstand zu beruhigen.

Das Ausdünnen der Haare kann manchmal durch die Antibabypille oder die Einnahme von Medikamenten verursacht werden. Haben Sie also keine Angst, irgendwelche Bedenken zu äußern.

Lesen Weiter

Vasektomie vs. Sterilisation der Frau