Poldark-Drehorte: Wo Sie diese wunderschönen Aussichten auf Cornwall finden

Cornwall - Drehorte in Polark

(Bildnachweis: Alamy Stock Photo)

Die Hit-Show kehrt diesen Juli auf die Bildschirme zurück, daher haben wir hier die besten Poldark-Drehorte in ganz Cornwall mit den Informationen zu Unterkünften zusammengestellt.

Die weiten Meereslandschaften, die malerischen Fischerdörfer, die im kristallklaren Wasser schwimmenden Ex-Soldaten… Nicht alles in Poldark war ganz realistisch. Wir können zwar nicht garantieren, dass Aidan Turner in jeder Bucht ein Bad nimmt, aber wir können versprechen, dass Cornwall Sie begeistern wird.

Mach dich munter

Diese atemberaubende Grafschaft im Südwesten Englands ist in der Tat voll mit herrlichem Meerblick, wunderschönen Stränden und niedlichen kleinen Küstenstädten mit historischen Häfen und hoch aufragenden Minen.



Mehr so: Sehen Sie sich den Trailer zur Poldark-Staffel 5 an

Die TV-Serie, die im Juli auf BBC One in ihre fünfte Staffel geht, wurde von über sechs Millionen Menschen gesehen und hat Tausende weitere Menschen dazu ermutigt, diese abgelegene Gegend Großbritanniens zu besuchen.



Der Anstieg des Tourismus wird als Poldark-Effekt bezeichnet und Malcom Bell, Chief Executive at der kornische Tourismusverband , sagte: Cornwall wird oft als „einer der Stars von Poldark“ bezeichnet – ich würde sagen, dass Poldark einer der Stars von Cornwall ist.

Wenn Sie ein Fan der Show sind und Ihre Lieblingsmomente von Aidan Turner noch einmal erleben möchten, besuchen Sie diese fantastischen Drehorte von Poldark für Ihren nächsten Aufenthalt.

Charlestown

Der Hafen von Charlestown aus dem 13. Jahrhundert war ein Kinderspiel für die Dreharbeiten zu Poldark (in allen vier Serien spielte er bisher als Truro). Dieser kleine Hafen, der von klassischen Großseglern frequentiert wird, die an Piratenschiffe erinnern, und von malerischen Cottages umgeben ist, ist wie ein Stück lebendige Geschichte. Trinken Sie etwas im Pier House direkt am Wasser und speisen Sie im nahegelegenen Langladen , wo Meeresfrüchte aus der Region mit Meerblick auf der Terrasse serviert werden.



(Bildnachweis: Alamy Stock Photo)



Besuchen Sie das Shipwreck and Heritage Center, um eine Geschichte der Gegend zu erfahren, und verpassen Sie nicht die Rumbar im weißen Wachturm direkt am Meer. Übernachten Sie in einem schönen Ferienhaus in der Nähe Tal Resort und Sie sind gut aufgestellt, um die Südküste Cornwalls und viele der Poldark-Orte in dieser Liste zu erkunden.

Mehr so: 25 Aufenthaltsideen für 2019

Kynance Cove, die Halbinsel Lizard

Dieser felsige Strand ist einer der bekanntesten Orte in Poldark in Cornwall und hier rettete Ross Demelza von ihrem ziemlich hitzköpfigen Angelausflug. Es ist im Besitz des National Trust und wird von diesem verwaltet. Es ist ein atemberaubender Ort an einem sonnigen Tag (meiden Sie es jedoch im Hochsommer, wenn der Zugang aufgrund der Menschenmassen schwierig ist). Spazieren Sie den Southwest Coast Path entlang, um die beste Aussicht zu genießen, und vergessen Sie nicht, sich auszuziehen und zu schwimmen, wenn das Wetter auf Ihrer Seite ist.



(Bildnachweis: Alamy Stock Photo)

Botallack-Mine

Der Bergbau war bis Mitte des 20. Jahrhunderts ein großer Teil der Industrie Cornwalls, als die meisten Minen zu schließen begannen. Botallack liegt heute in Trümmern, wurde aber immer noch in Poldark als Standort von zwei Minen der Poldark-Familie genutzt: Wheal Leisure und Wheal Grambler. Kommen Sie hierher, um die alten Maschinenhäuser an der wilden Küste zu sehen, und bleiben Sie etwas länger in einem der Grafenhaus auf dem Land vom National Trust betrieben.



Sehen Sie das Mor, Portreath

Dieses Ferienresort wurde zwar nicht für die Dreharbeiten zu Poldark genutzt, aber die Besetzung und die Crew blieben während der Dreharbeiten der zweiten Staffel hier. Buchen Sie hier eine Woche in die Residenz und Sie könnten in der Ecolodge bleiben, in der Aidan Turner während dieser Zeit schlief, oder in der Eleanor May Tomlinson blieb, während sie in der zweiten Staffel gegen Demelza spielte.

Vor Ort gibt es ein Restaurant, einen Pool, einen Indoor-Spielbereich für Kinder und ein Spa, und es ist nur ein 15-minütiger Spaziergang einen steilen Hügel hinunter zur Stadt Portreath und zur Küste. Übrigens ist dieses Resort eine hervorragende Option für diejenigen, die mehr von Poldarks Cornwall erkunden möchten. Wenn Sie also mit dem Auto anreisen, sollten Sie sich hier niederlassen und Sie können problemlos viele weitere Drehorte erreichen.

Ein Foto von on . gepostet

Porthgwarra-Bucht

Die denkwürdigste Szene für viele Zuschauer wurde in Porthgwarra Cove gedreht, wo Aidan Turner seine Ausrüstung auszog und ein völlig nacktes Bad im kristallklaren Wasser nahm. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie heute dort einen Blick auf starke TV-Stars werfen, aber Sie werden von der Schönheit dieser kleinen Bucht überwältigt sein. Bei Ebbe zeigen sich Höhlen und Felsenpools, und es gibt auch ein hübsches kleines Café für einen traditionellen Cornish Cream Tea.



(Bildnachweis: Alamy Stock Photo)
Lesen Weiter

Beeindruckende Schlösser in Schottland für eine historische und magische Reise