8 Gründe, warum Peppa Pig das Schlimmste ist




So viele Eltern haben eine Hassliebe zu Peppa Pig.

Als Hauptdarstellerin einer der meistgesehenen Kinderfernsehshows mit fast 250 Folgen in über 20 Sprachen weltweit ist sie definitiv ein großer Begriff - aber ist sie wirklich so beliebt, oder hassen wir einfach gerne den kleinen Schweinehund?

Dr. Karen Phillip, eine Expertin für Elternschaft, hat die Eltern kürzlich vor den Gefahren gewarnt, Ihr Kind sitzen zu lassen und nicht-erzieherische Fernsehsendungen wie Peppa anzusehen, da dies sich nachteilig auf deren Verhalten auswirken könnte.



Nudeln mit Brokkoli und Blauschimmelkäse

'Kinder verlieren die Fähigkeit, Empathie zu entwickeln und die Körpersprache anderer Menschen zu lesen, weil sie nicht mehr mit dieser übereinstimmen', sagte sie.

Insbesondere Peppa Pig hat Bedenken in Bezug auf Verhaltensprobleme geweckt. Mütter und Väter im ganzen Internet haben gemischte Meinungen über das Lieblingsschwein der Nation, und ob die Show Kinder schlechtes Benehmen beibringt oder nur einen Charakter mit einer Menge Persönlichkeit zeigt - aber ehrlich gesagt, wir werden nicht Devil's Advocate mit diesem spielen .

Hier sind die wichtigsten Gründe, warum Peppa Pig manchmal scheiße ist - und wir wetten, dass Sie mehr zustimmen, als Sie erwarten!




1. Ihre endlose, fette Schande über das arme Papa-Schwein




Bild: Spielen Sie Doh Learning
Peppa hat nicht nur das Passwort für ihr geheimes Baumhaus 'Daddy's Big Tummy' gemacht, sie nennt ihn immer fett oder kreischt 'SILLY DADDY!'

Auto Windschutzscheibe Defroster

Sogar als Papa Schwein mit dem Sport anfängt und seiner Tochter sagt, dass er 'natürlich fit' ist, untergräbt sie ihn, indem sie sagt: 'Du siehst nicht sehr fit aus - dein Bauch ist groß!' Die Eltern haben sich sogar darüber beschwert, dass ihre Kinder dadurch weniger empfindlich werden zu anderen:

'Es hat mein Kleinkind dazu veranlasst, allen zu sagen, dass sie' große Papa-Schweinchen-Bäuche 'haben', twitterte eine Mutter.

Lass ihn in Ruhe, Peppa!




2. Ihre Angewohnheit, in schlammigen Pfützen zu springen





Wir wissen, dass sie ein Schwein ist, und genau das machen Schweine, aber jetzt machen unsere Kinder JEDEN WET SCHOOL RUN, also danke Peppa. Vielen Dank.




3. Sie pfeift unablässig, wenn sie ein Spiel verliert




Bild: Peppa Pig Englische Folgen
Nichts geht darüber, unseren Kindern beizubringen, wie man ein Kind ist Ja wirklich wund Verlierer ... Lass sie nicht mehr zum Stöhnen bringen, oder?




4. Ihre unverhohlene Grobheit, wenn es um ihre Freunde geht

Video: Youtube
Wie im obigen Clip gezeigt. So wild.




5. Ihr übermäßiger Gebrauch des Wortes 'yuk!'




Bild: Peppa Pig Official Channel
Wir hören es jetzt als Antwort auf alles: Abendessen, unsere Gesichter als erstes am Morgen, der Zustand des Autos ... Genug ist genug.

lustige Tierbilder



6. Und ihr anderer charmanter Slogan: 'Ich mag dich nicht mehr, du bist nicht mein bester Freund.'




Bild: Peppa Pig Official Channel
Sie bringt Kindern bei, wie man ihre Bezzies einfach so fallen lässt, also kannst du sie jetzt wahrscheinlich auch für irgendwelche Spielplatz-Tiffs verantwortlich machen.




7. Sie ist so eine gemein ältere Schwester




Bild: Peppa Pig Englische Folgen
Der arme kleine George Pig wird immer von den Spielen seiner Schwester ausgeschlossen, wenn sie einen Freund hat, und sie sagt ihm immer wieder, dass er nichts NUR tun kann, weil er klein ist. Du kannst alles machen, George! Lass dich nicht von ihr unterkriegen. Und hören Sie vielleicht auf, Schokoladenkuchen zu verlangen und die ganze Zeit ‘wahh’ zu quietschen. Nur ein Vorschlag.




8. Das. SCHNAUBEN.





Es ist schon schlimm genug, dass wir hören müssen, wie die ganze Schweinefamilie jede zweite Minute schnaubt, aber wenn Ihr Kind anfängt, es als zweite Sprache zu entwickeln? Nägel auf einer Tafel.

Haben wir Gründe verpasst oder bist du im 'Love Peppa'-Lager? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen ...

Lesen Weiter

Orange ist die Laura Prepon von New Black, die mit Ehemann Ben Foster ein zweites Kind erwartet