Amy Childs bittet die Fans um Rat, nachdem sie nach der Schwangerschaft Haarausfall hatten



Amy Childs hat die Fans um Rat gebeten, nachdem sie festgestellt hat, dass sie nach der Schwangerschaft unter Haarausfall leidet.

Der frühere Star von The Only Way, Essex, 27, wandte sich an ihre 497.000 Instagram-Anhänger, um Hilfe von anderen Müttern zu erhalten, nachdem sie einen drastischen Unterschied in ihren Haaren bemerkt hatte, seit sie im April Tochter Polly willkommen geheißen hatte.

wie man tantrischen Sex hat

'Mädchen, ich brauche einen Rat, da Polly mein Haar wirklich ausfällt', schrieb sie.



'Während meiner Schwangerschaft konnte ich nicht glauben, wie dick mein Haar war und jetzt, wo ich Polly hatte, habe ich eine Menge Haarausfall gesehen.

„Neue Mütter haben mir gesagt, dass das normal ist! Ich nehme immer meine Vitamine, aber gibt es etwas, das Sie mir vorschlagen könnten?

wie man schokoladenschweißbrötchen macht

'Ist das jemand anderem passiert?', Fragte sie in der Bildunterschrift.

Hunderte von Fans haben für Amy Kommentare mit Unterstützungs- und Ratschlägen hinterlassen, die darauf hinweisen, dass viele von ihnen nach der Begrüßung ihrer Kinder ähnliche Erfahrungen gemacht haben.

'Es sind nur Ihre Hormone, sie werden bald wieder auf das richtige Niveau zurückkehren', erklärte einer. 'Es kann eine Weile dauern. Es ist völlig normal. '

'Ja, Hun ist mir passiert und es wird mit jeder Schwangerschaft schlimmer ...', stimmte ein anderer zu. 'Es wächst zurück, obwohl ich nachts versuche, Kokosnussöl in die Wurzeln einzumassieren.'

Sacha Parkinson Alter

'Jep. Das ist mir passiert, nachdem mein Sohn letztes Jahr geboren wurde. Es wird postnatales Ablegen genannt. Ich habe meine Haare kürzer geschnitten, um sie zu verdecken und um zu vermeiden, dass sie zu einem Pferdeschwanz werden, der nur zu weiterem Haarausfall führt “, riet ein dritter, gefolgt von einem vierten, der sagte:„ Ich hatte genau das Gleiche, wunderschöne dicke Locken und dann 4 Monate nach der Geburt waren überall Haare!



„Ich habe mich total selbst beschissen, weil ich dachte, ich würde eine Glatze haben ... das habe ich eigentlich nicht getan. Es ist nur ein verzögerter Schuppenprozess, da Sie während der Schwangerschaft nicht schuppen. Es ist beängstigend, aber normal. Ich habe immer noch ein wundervolles Haar. '

Nach Angaben des NHS verlieren rund 50% der jungen Mütter nach der Geburt mehr Haare als gewöhnlich. Während der Schwangerschaft verlängern die erhöhten Östrogenspiegel in Ihrem Körper das Wachstumsstadium, und der Haarausfall nach der Schwangerschaft ist im Allgemeinen nur eine Folge dieser Normalisierung.

Normalerweise dauert es ungefähr sechs bis zwölf Monate, bis der Haarausfall beendet ist, aber sobald dies der Fall ist, stellen die meisten Frauen fest, dass ihr Haar wieder die typische Dicke vor der Schwangerschaft aufweist.

Lesen Weiter

16 aufgedunsene Magenursachen