Kym Marsh aus der Coronation Street ist in Tränenfluten zurückgeblieben, als ihre Tochter ihren neuen Babynamen preisgibt. Dies ist eine Hommage an ihren verstorbenen Sohn



Bildnachweis: Getty

Die Schauspielerin Kym Marsh enthüllt, dass sie in Tränenfluten war, nachdem sie herausgefunden hatte, dass ihre 22-jährige Tochter Emilie ihr erstes Kind nach ihrem verstorbenen Sohn Archie benannt hat, der leider nach einer Frühgeburt gestorben ist.

Der Star der Coronation Street wurde am 3. Mai Großmutter, nachdem ihre Tochter Emilie Mae Cunliffe mit ihrem Freund Mikey Hoszowskyj einen kleinen Jungen zur Welt gebracht hatte.

Das glückliche Paar enthüllte ausschließlich OK! Magazin, dass sie Kym, nachdem sie den Babynamen geheim gehalten hatten, mit einer emotionalen Hommage an ihren Sohn überrascht hatten, der nach einer Frühgeburt im Februar 2009 leider verstorben war.

Emilie sagte: „Sein voller Name ist Teddy Archie David Hoszowskyj. Archie nach meinem verstorbenen Bruder und David nach meinem Bruder, Vater und Großvater.

„Als ich herausfand, dass ich einen Jungen hatte, wusste ich, dass ich den Namen Archie haben wollte, aber ich wollte, dass es eine Überraschung für Mama ist.

gluten- und eifreier Kuchen

'Nachdem er geboren wurde, kauften wir Mum einen Schlüsselring mit einem Bild von Teddy und gravierten ihn mit der Nachricht:' Liebe Loli, danke für alles. Alles Liebe, Teddy Archie David Hoszowskyj. '

Der 43-jährige Seifenstar erwiderte: „Als ich seinen Namen herausfand, brach ich in Tränen aus.

'Aber jetzt lebt Archie in Teddys Namen weiter. Einen kleinen Jungen mit Archies Namen im Haus zu haben, bedeutet für mich die Welt. '

Nach der Geburt von Teddy teilte Kym einen entzückenden Beitrag auf Instagram mit, in dessen Händen das Neugeborene lag.

Sie hat das rührende Bild mit einem Titel versehen: „Letzte Nacht war eine Nacht, die ich nie vergessen werde. Ich wurde zum ersten Mal ein 'Loli' !!! Meine wunderschöne Tochter war eine absolute Kriegerin und ihr Partner und ich waren das beste Team, das wir gebären konnten !!! Es war mir eine große Ehre, ihn mit auf die Welt gebracht zu haben. Mein wunderschöner Enkel, ich liebe dich, ich werde dich immer lieben und ich verspreche dir zu helfen, dich durch das Leben zu führen, so gut ich kann. Willkommen in der Welt 'Baby Hoz'.



Kym ist Mutter von Emilie, dem 23-jährigen David, dem siebenjährigen Pollie und dem Sohn Archie, die im Februar 2009 18 Wochen zu früh geboren wurden.

Kym hat angekündigt, dass sie eine Pause von ihrer Rolle als Michelle Connor in der Coronation Street einlegen wird, um bei den Pflichten ihrer neuen Großmutter zu helfen.

Aaron Lohr Beziehungen

Sie können die ganze Geschichte im OK dieser Woche lesen! Magazin, erscheint am Dienstag.

Lesen Weiter

Build-A-Bear bringt die Spielzeuge The Snowman und Grinch für die festliche Jahreszeit auf den Markt