'Es ist ein emotionaler Tsunami' Anna Richardson spricht über die Beziehung mit ihrer Freundin Sue Perkins



Die Fernsehmoderatorin von Channel 4, Anna Richardson, hat über ihre Beziehung zur GBBO-Moderatorin Sue Perkins berichtet.

Der 45-jährige Journalist, der bei The Big Breakfast berühmt wurde, ist seit seinem Treffen auf einer Halloween-Party im Jahr 2014 mit dem britischen Star Bake Off zusammen.

Anna sprach mit Diva, einer Zeitschrift für Lesben und Bisexuelle. „Diese Nacht war einer der außergewöhnlichsten und unvergesslichsten Abende, an denen die Planeten buchstäblich ausgerichtet waren. In dieser Nacht lag etwas in der Luft, und das war die Nacht, in der wir uns trafen. '



'Es gab ein absolutes Verständnis zwischen uns und wir sind seitdem zusammen.'

Keksmischung in einem Glasrezept Großbritannien

Anna hatte sich kürzlich mit ihrem Partner Charles Martin getrennt, mit dem sie 18 Jahre zusammen war.

„Die sexuelle Anpassung ist einfach, die emotionale Anpassung ist etwas anderes. Wie Sie wissen, ist die Beziehung zu einer Frau viel intensiver. Das habe ich gelernt. Es ist ein emotionaler Tsunami. '

Das neue Paar hielt seine Beziehung monatelang geheim, bis der Klatsch zu groß wurde und sie Freunden und Familie gestanden hatten.

'Ein paar Leute haben mich angerufen und gesagt - ich habe gerade gehört, dass du und Sue Perkins zusammen sind. Ich meine, das ist einfach absurd, es ist lächerlich.

wie lange man Rinderhackfleisch kocht

'Ich fand das ziemlich anstößig und habe sie ziemlich verdammt klargestellt - eigentlich ist es nicht lustig und es ist wahr und du solltest es besser wissen - das war das einzige, was mich gestürzt hat. Alle meine Freunde und meine Familie waren großartig. '

Schokoladen- und Bananen-Cupcakes



Sue Perkins mit GBBO-Co-Moderatoren



Als Anna über ihr Sexleben mit Sue sprach, gab sie zu, dass sie sich „gesegnet“ fühlte, dass der BBC-Zwei-Stern sie attraktiv findet. 'Wir sind nur zwei Mädchen mittleren Alters, die in der Wohnung herumtollen.'

Ihre Freunde unterstützten alle ihre neue Beziehung und gaben sogar zu, dass sie alle neugierig auf eine lesbische Beziehung sind. 'Jede einzelne Freundin, mit der ich gesprochen habe, hat gesagt:' Oh, ich habe mich immer gefragt, wie es wäre, mit einer Frau ins Bett zu gehen. ' . '

Das größte Problem, mit dem das Paar bisher konfrontiert war, ist Sues Ruhm und die Aufmerksamkeit, die es in der Öffentlichkeit auf sich zieht, gab Anna zu; „Die Leute machen die ganze Hysterie-Sache mit Bake Off. Das kann schwierig sein. '

Lesen Weiter

Detox Suppendiät