Mary Berrys Victoria-Sandwich-Rezept




dient:

6 - 8

Fertigkeit:

einfach

Kosten:

billig

Prep:

10 min

Kochen:

25 Minuten (oder 20 Minuten für 15 cm Kuchen)

Mary Berrys Victoria-Sandwich-Rezept macht einen klassischen Kuchen aus The Great British Bake Off. Dieses Victoria-Sandwich-Rezept ist ein einfacher Schwamm, der mit der einfachen All-in-One-Methode hergestellt wurde.

Mary Berrys Victoria-Sandwich ist perfekt für alle Backfähigkeiten und dauert nur 35 Minuten. Dieser Kuchen wird von 6-8 Personen serviert, sodass Sie sicher sind, dass Sie für jeden etwas dabei haben, wenn Leute auf eine Tasse Tee vorbeikommen. Dieses Victoria-Sandwich hält bis zu 3 Tage in einem luftdichten Behälter oder Tupperware - aber wir bezweifeln, dass Sie noch Reste haben werden!

Mary Berrys Victoria-Sandwich-Torte ist Teil von Mary Berrys Baking Bible-Buch und wird jedes Mal perfekt herausgebracht. Sobald Sie diesen Klassiker perfektioniert haben, können Sie andere Füllungen oder Aromen in Ihrem Schwamm ausprobieren und auch mit der Dekoration experimentieren. Lieben Sie dieses Rezept? Hier gibt es noch viele weitere Rezepte von Mary Berry!






Beobachten Sie, wie Mary Berrys Victoria-Sandwich zubereitet wird




Zutaten

  • Für das große Victoria All-in-One-Sandwich:
  • 225 g weiche Butter
  • 225 g Rizinuszucker
  • 4 große Eier
  • 225 g selbstaufziehendes Mehl
  • 2 gestrichenes Teelöffel Backpulver
  • 2 x 20 cm gefettete und ausgekleidete Sandwichdosen
  • Oder für ein 18-cm-Victoria-Sandwich:
  • 3 große Eier
  • 175 g weiche Butter
  • 175 g Puderzucker
  • 175 g selbstaufziehendes Mehl
  • 1½ Teelöffel Backpulver.
  • 2 x 18 cm gefettete und ausgekleidete Sandwichdosen
  • Oder für ein 15 cm (6 in) Victoria Sandwich (siehe Garzeit):
  • 2 große Eier
  • 100 g weiche Butter
  • 100 g Puderzucker,
  • 100 g selbstaufziehendes Mehl
  • 1 TL Backpulver.
  • 2 x 15 cm gefettetes und gefüttertes Sandwich
  • Für die Füllung und das Topping:
  • 4 EL Erdbeer- oder Himbeermarmelade
  • Ein wenig Puderzucker zum Bestreuen



Methode

  • Den Backofen auf 180 ° C / Gebläse 160 ° C / Gas vorheizen. 4. Zwei Sandwichdosen einfetten und den Boden jeder Dose mit Backpapier auslegen.

  • Messen Sie die Butter, Zucker, Eier, Mehl und Backpulver in einer großen Schüssel und schlagen Sie, bis gründlich vermischt. Die Mischung gleichmäßig auf die Dosen verteilen und ausgleichen.

  • Im vorgeheizten Backofen etwa 25 Minuten backen, bis alles gut aufgegangen ist und die Kuchenoberteile zurückspringen, wenn Sie leicht mit einem Finger darauf drücken. In den Dosen einige Minuten abkühlen lassen, dann herausnehmen, das Pergament abziehen und auf einem Rost abkühlen lassen.

  • Wenn es ganz kalt ist, belegen Sie die Kuchen mit der Marmelade. Zum Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Lesen Weiter

Blumenkuchen knallt Rezept