Fleisch- und Kartoffelpastetenrezept




dient:

3

Kosten:

billig

Diese leichten Fleisch- und Kartoffelpasteten sind so einfach und eignen sich perfekt für ein Picknick oder eine Party, um sie mit Freunden und der Familie zu teilen. Diese Fleisch- und Kartoffelpasteten sind eine Variation der klassischen Cornish Pasty. Dieses Rezept zeigt Ihnen, wie Sie 3 Pasteten in normaler Größe zubereiten. Das saftige Rinderhackfleisch und die Kartoffelpüree ergeben eine köstliche Füllung. Dieses Rezept ist eine großartige Möglichkeit, Reste von früheren Abendessen zu verwerten. Wenn Sie etwas Zeit sparen möchten, können Sie stattdessen im Laden gekauftes Gebäck kaufen, um die Vorbereitungsphase zu beschleunigen. Reste können bis zu 2 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt werden. Stellen Sie sicher, dass Ihre Pasteten beim Aufwärmen und vor dem Servieren heiß sind. Wenn Sie diesen Pasteten etwas mehr Gemüse hinzufügen möchten, empfehlen wir eine Handvoll Spinat oder Grünkohl, um Ihre tägliche Anzahl von 5 zu erhöhen.




Zutaten

  • 250 g mageres Hackfleisch
  • Eine halbe große Zwiebel
  • Salz und Pfeffer
  • 1 gestrichener Teelöffel gemischte Kräuter
  • 2 TL Olivenöl
  • 1 TL Worcestershire-Sauce
  • 1 Rinderbrühwürfel
  • 300 g Kartoffelpüree
  • Für das Gebäck
  • 150 g selbstaufziehendes Mehl
  • Prise Salz
  • 75 g Blockmargarine
  • 2-3 EL Wasser
  • 1 Ei zum Glasieren



Methode

  • Die Zwiebel fein hacken und in einer mittelgroßen Soßenpfanne mit dem Öl anbraten. Wenn die Zwiebel weich ist, das Hackfleisch hinzufügen.

  • Das Hackfleisch bei mäßiger Hitze braten, bis es braun wird. Fügen Sie die Kräuter, den Pfeffer und das Salz und eine Prise Worcestershire-Sauce hinzu. Lassen Sie diese 2 Minuten kochen und streuen Sie sie dann in den Rinderbrühwürfel. Noch ein paar Minuten kochen lassen, damit keine Flüssigkeit aus dem Fleisch austritt. Die Hitze abnehmen und zur Seite legen, um etwas abzukühlen.



    Lagerfeuer Kuchen Rezept
  • Um das Gebäck zuzubereiten, reiben Sie Margarine und Mehl in einer Rührschüssel zusammen, bis es wie Semmelbrösel aussieht. Fügen Sie das Wasser Stück für Stück hinzu und mischen Sie es mit der Hand - die Mischung beginnt zusammenzukleben, um Gebäck zu formen.

  • Streuen Sie etwas Mehl auf Ihre Rollfläche, damit das Gebäck nicht klebt, und teilen Sie es in 3 gleich große Kugeln. Rollen Sie jede Kugel auf Ihrer bemehlten Oberfläche etwas größer als die Größe eines kleinen Teetellers aus. Schneiden Sie das Gebäck mit einem Teeteller als Schablone und Sie erhalten 3 runde Gebäckstücke.

  • Die Kartoffelpüree zum Hackfleisch geben und mischen, in 3 Teile teilen und in die Mitte jedes Teigkreises legen.

  • Streichen Sie die Kante Ihres Gebäcks mit Wasser ab und drehen Sie dann eine Kante über die andere. Crimpen Sie die Kante mit den Fingerspitzen, um sie abzudichten.

    Pflegeeltern sein
  • Schlagen Sie das Ei in einer Tasse mit einer Gabel und streichen Sie es dann über die Pasteten. Auf ein gefettetes Blech legen und in den auf 160 ° C vorgeheizten Backofen auf der mittleren Ablage stellen und 15-20 Minuten backen. Wenn goldbraun, aus dem Ofen nehmen und servieren.

Lesen Weiter

Vegetarischer Marokkaner, der Tellerrezept teilt