Pflaumenkuchen Rezept



dient:

12

Fertigkeit:

einfach

Kosten:

billig

Prep:

20 min

Kochen:

45 min

Erfahren Sie, wie Sie dieses köstliche Pflaumenkuchenrezept in nur wenigen einfachen Schritten zubereiten. Ist der perfekte Weg, um Obstreste in Ihrer Obstschale zu verwerten.

Dieses fabelhafte Pflaumenkuchen-Rezept ist eine großartige Möglichkeit, saisonale Früchte zu verzehren, und eines unserer beliebtesten Kuchen-Rezepte aller Zeiten. Die Streuselspitze ist köstlich und wenn Sie sie mögen, beendet das Hinzufügen einiger abgeblätterter Mandeln zur Spitze diesen Pflaumenkuchen wirklich nett. Dieser Pflaumenkuchen kann auch scharf mit Sahne oder Vanillesoße als Pflaumenpudding serviert werden. Sie mögen keine Pflaumen, möchten aber einen fruchtigen Kuchen? Sie können dieses Rezept auch mit Aprikosen oder Himbeeren probieren. Köstlich!



Zutaten

  • 300g selbstaufziehendes Mehl
  • 150 g Butter
  • 100g Puderzucker
  • 2 Eier
  • 100 ml Milch
  • ½ TL Mandelextrakt
  • 8 Pflaumen
  • Für das Richtfest:
  • 50 g Butter
  • 50 g Puderzucker
  • 65 g Mehl


Methode

  • Die Basis einer 20 cm Springform leicht mit Butter bestreichen und auskleiden. Heizen Sie den Ofen auf 180 ° C / 350 ° F / Gas Mark 4.



  • Das Mehl in eine Rührschüssel geben und die Butter einreiben, bis die Mischung feine Krümel bildet. Zucker einrühren. Milch, Ei und Mandelextrakt dazugeben und zu einem steifen Teig schlagen. Die Mischung in die vorbereitete Dose geben.

  • Die Pflaumen in dicke Scheiben schneiden, die Steine ​​wegwerfen und auf der Oberseite auf und ab gehen.

  • Für das Topping: Butter, Zucker und Mehl in eine Rührschüssel geben und die Butter in das Mehl einreiben, bis sich Klumpen bilden. Auf die Pflaumen streuen und 45-55 Minuten backen, bis sie goldbraun sind und ein Spieß sauber herauskommt. In der Dose 10 Minuten abkühlen lassen. Dann herausnehmen und vollständig abkühlen lassen. Mit Puderzucker bestäubt servieren.

Lesen Weiter

Rezept für grüne Gnocchi