75 Aktivitäten für Kleinkinder




Aktivitäten für Kleinkinder müssen nicht die Welt kosten!

Die Kleinen können zu den besten Zeiten eine Handvoll sein, aber die beste Lösung ist oft, sie mit ein paar lustigen Aktivitäten zu beschäftigen, die speziell für den Spaß mit Kleinkindern entwickelt wurden.

Hier sind 75 (sehr erschwingliche!) Ideen für den Einstieg ...



1. Lassen Sie Ihr Kind beim Waschen helfen. Erläutern Sie, wie Sie die Farben aus den Weißtönen sortieren und sie dann in der Maschine zusammenfügen.

2. Verwandle das Wohnzimmer in ein Kino! Legen Sie Puppen und Teddys auf eine Stuhlreihe. Nimm Geld für Tickets und zeige dann eine DVD. Eine Pause mit der Chance, einen Snack zu kaufen, ist sehr beliebt!

3. Wenn Sie viel abwaschen müssen. Nehmen Sie ein Plastik-Teeservice, eine Schüssel Seifenwasser und ein Geschirrtuch heraus, um alles darauf abzulegen. Dann lassen Sie sie auf dem Küchenboden abwaschen, während Sie Ihre tun.

4. Wenn es ein kalter Tag ist, geben Sie etwas Sand aus der Sandgrube in eine Spülschüssel und verstecken Sie kleine Schätze. Ein Löffel macht einen großen Spaten und ein Sieb macht auch Spaß.

5. Mit Knetmasse herstellen. Geben Sie Ihrem Kleinkind Keksausstecher und einen Nudelholz und erklären Sie, wie man Kekse ausschneidet. Eine Knoblauchpresse macht Spaß, wenn man schnörkellose Stücke macht.

6. Verwenden Sie eine Packung mit bunten Süßigkeiten wie Smarties, um ein Sortierspiel zu spielen. Sieben Sie die verschiedenen Farben in separate Schalen.

7. Grabe einen Korb mit altem Babyspielzeug aus. Ihr Kind wird sehr daran interessiert sein, mit ihnen zu spielen, da sie sie eine Weile nicht gesehen haben.

8. Mach Musik und tanze. Buch- / CD-Kombinationen wie The Animal Boogie (von Barefoot Books) sind großartige Voraussetzungen, um Langeweile zu überwinden! Schauen Sie sich die farbenfrohen Bilder zusammen an, dann stehen Sie auf und tanzen Sie mit.

9. Lassen Sie Ihr Kind beim Verpacken von Geschenken mit glänzendem Papier spielen - je knitteriger und prickelnder das Papier, desto länger hält es sie beschäftigt.

10. Machen Sie zusammen ein Fotoalbum. Finden Sie einige Familienfotos und ein Notizbuch und helfen Sie Ihrem Kleinkind, die Bilder einzukleben.

11. Malen Sie magisch! Zeichnen Sie ein einfaches Design mit einer weißen Kerze oder einem Buntstift auf Papier. Bilden Sie wässrige Farbe in einer starken Farbe und lassen Sie Ihr Kind das Papier malen, um die schönen Designs zu enthüllen - sie werden erstaunt sein.

12. Spielen Sie 'Follow my leader'. Ihr Kind muss alles kopieren, was Sie tun. Springe auf und ab, tätschele deinen Bauch, setze dich, stehe auf, gehe die Treppe hinauf, lege deine Hausschuhe auf deinen Kopf. Je dümmer desto besser. Lassen Sie sich von ihnen führen, sobald sie auf die Idee gekommen sind.

13. Verfolgen Sie ein Kleinkind mit einer alten Tapetenrolle. Lassen Sie Ihr Kind darauf liegen und zeichnen Sie den Umriss nach! Lassen Sie sie dann malen oder ausmalen (wenn Sie sich mutig fühlen!).

14. Lesen Sie einige Geschichten zusammen - je mehr Sie lesen, desto mehr wird sich Ihr Kind für Bücher interessieren. Mit lustigen Stimmen macht es noch mehr Spaß.

genuesisches Schwammrezept

15. Legen Sie ein paar Stücke auf und spielen Sie musikalische Stöße. Sagen Sie Ihrem Kind, dass es sich so schnell wie möglich setzen muss, wenn die Musik aufhört.

16. Mach einen Briefkasten! Decken Sie eine alte Müslischachtel mit roter Farbe oder Papier ab. Schneiden Sie einen Schlitz für Buchstaben aus und stellen Sie sich Umschläge vor. Ihr Kind kann auf die Umschläge schreiben, so tun als ob Briefmarken aufkleben und sie verschicken.

17. Grabe deine alten Heimvideos aus. Sie werden es lieben, wenn es Leute gibt, die sie kennen - mehr Spaß als endlose Peppa Pig-Episoden!

18. In den Park gehen. Nehmen Sie einen Ball oder ein Mitfahrspielzeug mit. Vielleicht findest du sogar andere Mütter, mit denen du chatten kannst.

19. Schminke dicke Posterfarbe und male dann die Hände deines Kindes. Bring sie dazu, Handabdrücke auf Papier zu machen. Wenn sie trocken sind, können Sie eine spezielle Geburtstagskarte mit ihnen machen.

20. Schneiden Sie einige Kartoffeln in zwei Hälften und schneiden Sie Sterne und andere Formen in jede flache Oberfläche. Tauchen Sie die Kartoffeln in Untertassen mit Posterfarbe und lassen Sie Ihr Kind sie zum Drucken verwenden.




21. Kleinkinder mögen es, Dinge zu kleben. Warum also nicht eine Collage machen? Verwenden Sie süße Wrapper, Materialreste, Folie oder Watte - alles, was Sie herumliegen!

22. Mach Kuchen. Ihr Kleinkind wird es lieben, die Mischung umzurühren und Sie sollten allen sehr laut sagen, was für eine großartige Hilfe sie waren!

23. Geben Sie Ihrem Kind getrocknete Nudeln, ein Sieb, eine Schüssel und einen Plastikkrug.

24. Machen Sie eine Puppentee-Party. Verwenden Sie einen Picknick-Teppich und echtes Essen.

25. Mach eine Maske. Zeichnen Sie das Gesicht eines Tieres auf die Karte und schneiden Sie Löcher für die Augen. Schneiden Sie einige Ohren aus und kleben Sie sie auf die Oberseite. Lassen Sie es von Ihrem Kind färben und befestigen Sie dann einen Strohhalm, damit es ihn vor sich halten kann.

26. Bewahren Sie die Verpackung auf. Wenn jemand in Ihrer Familie ein großes Geschenk bekommt, bewahren Sie die Schachtel auf. Es ist wahr, dass es in diesem Alter oft mehr Spaß macht, mit ihnen zu spielen, als mit dem Geschenk im Inneren.

27. Wenn Sie in die Läden gehen, machen Sie einen Ausflug, um etwas in der Stadt zu sehen, das sie lieben werden. Egal, ob es sich um ein schickes Schaufenster oder ein paar Eichhörnchen in einem Park handelt, der kleine Umweg wird sie immer glücklich machen und sie behalten, während Sie einkaufen.

28. Malen Sie einen Schmetterling. Falten Sie ein Stück Papier in zwei Hälften und öffnen Sie es dann wieder. Malen Sie eine Seite der Falte und schließen Sie sie dann wieder. Öffne es, um dein Schmetterlingsmuster zu enthüllen.

29. Sammle Dinge wie Zweige, Blütenblätter, Steine ​​und Blätter und lege sie in einen Eimer.

30 Ampeln spielen. Du bist der Polizist und sie sind das Auto. Wenn Sie 'Rot' rufen, müssen sie aufhören. 'Grün' bedeutet 'gehen'.




31. Lassen Sie Ihr Kind beim Schreiben von Geburtstagskarten helfen, erhalten Sie einen Stempel mit dem Namen oder nur ein Bild, auf das es stempeln kann
jede Karte.

32 Haben Sie ein Eis 'Fabrik'. Geben Sie eine Kugel Eis in eine Schüssel und lassen Sie sie aus einer Vielzahl von Dingen einen Belag auswählen.

33. Busse spielen. Stühle paarweise ausrichten und die Sitze mit Puppen füllen.

34. Mach ein Zelt. Decken Sie einfach ein Blatt über ein paar Stühle.

35 Wenn es geregnet hat, zieh deine Gummistiefel an und springe in Pfützen!

Gewichtsverlust Plateau-Lösungen

36. In die Bibliothek gehen. Ein unendlicher Vorrat an Büchern - kostenlos!

37. Machen Sie einige Luftschlangen oder Dekorationen. Sie sind leicht zu erreichen
machen - alles was Sie brauchen ist etwas Kleber und farbiges Papier und Schnur. Sie werden
Ich liebe es, ihre fertigen auch an den Baum zu hängen.

38. Machen Sie es sich mit einem Story Tape oder einer CD gemütlich oder nehmen Sie vorab auf, wie Sie ihre Lieblingsbücher lesen.

39. Mache einen Hut. Schneiden Sie einen Kreis aus Karten, der breit genug ist, um den Kopf Ihres Kindes zu umschließen, rollen Sie ihn in einen Kegel und lassen Sie ihn dann dekorieren.

40 Machen Sie Karten für jemanden in Ihrer Familie - lassen Sie Ihren Jungen ihr eigenes Bild auf die Vorderseite malen und kaufen Sie ein paar Aufkleber zum Dekorieren.




41. Konstruieren Sie eine Rakete, indem Sie eine Klorolle mit Folie bedecken. Bilden Sie eine Kegelform, um sie an einem Ende zu befestigen, und fügen Sie dem anderen orangefarbene Luftschlangen hinzu.

42 Schreiben Sie einem Verwandten einen Brief. Das ist eine Sache
einen Anruf tätigen, aber es ist etwas anderes, etwas zu schreiben. Obwohl
es wird nicht sofort passieren, wenn sie eine Antwort bekommen, wird es sie treffen
Tag.

43 Mach etwas Staubwischen! Kinder lieben es wirklich, Mum zu kopieren (nur diese teuren Schnickschnack!).

44. Schwimmen gehen. Viele Freizeitzentren bieten spezielle Kindersitzungen an, wenn sie über zusätzliche Ausrüstungsgegenstände wie Schwimmkörper und Bälle verfügen
und kleine Gießkannen.

45 Machen Sie eine Konditorei. Verwenden Sie verschiedene Farben und Formen, um Lutscher, Schokoriegel, Schokoriegel und Fruchttropfen herzustellen.

46. Seid schlafende Löwen. Ihr Kind muss so lange wie möglich still liegen! Oder spielen Sie musikalische Statuen. Wenn die Musik aufhört, müssen sie einfrieren!

47 20 Haushaltsgegenstände auf ein Tablett legen. Zeigen Sie sie Ihrem Kind für 2 Minuten und verstecken Sie sie dann. Sehen Sie, an wie viele sie sich erinnern können.

48. Fragen Sie einen Freund vorbei. In diesem Alter lieben Kinder es, Begleiter zu haben und sind leichter miteinander zu unterhalten.

49. Bilden Sie eine Papiertütenpuppe mit Knöpfen für Augen und Wollhaare.

50 Wenn Sie bei Oma ist, bringen Sie sie dazu, Lieder zu singen und Spiele zu spielen, als sie noch jung war. Sie scheinen für Sie veraltet zu sein, aber Ihr Kleinkind wird den Unterschied nicht kennen.




51. Spielen Sie Verstecken, aber geben Sie vor, ein bisschen kurzsichtig zu sein, wenn Sie an der Reihe sind, das Suchen zu erledigen!

52 Spielen Sie den Teddy jagen. Nehmen Sie es abwechselnd, um es im Haus zu verstecken.

53. Kekse backen - Lassen Sie Ihr Kind das Gebäck rollen, verwenden Sie die Formschneider und helfen Sie beim Zuckerguss und Dekorieren.

54 Verstecken Sie Spielzeug, das hinter dem Sofa ein Geräusch macht. Sehen Sie nach, ob Ihr Kind erraten kann, welches es hört.

55. Spiele Autospiele. Wenn Sie zu Verwandten reisen, spielen Sie auf dem Weg Spiele wie das rote Auto, Fahrrad, Schaf usw.

56. Malen Sie die Designs mit Wasserfarben aufeinander.

57. Fädeln Sie die Nudelröhrchen auf ein Stück Schnur, um Nudelschmuck herzustellen.

58. Puppenkliniken spielen. Legen Sie Toilettenpapierbinden und ein paar Pflaster bereit und richten Sie Puppen und Spielzeug als Patienten aus.

59. Sehen Sie, wie viele kleine Objekte Sie in eine Streichholzschachtel passen.

60 Speichern Sie nach einem Geburtstag oder Weihnachten die Karten und
halbieren Geben Sie Ihrem Kind die Hälfte jeder Karte und verteilen Sie die
andere im Raum. Sehen Sie, ob sie sie wieder zusammensetzen können.




61. Ein Brettspiel spielen. Brettspiele bringen die ganze Familie auf Trab. So etwas wie Schlangen und Leitern ist auch für Ihren Kleinen leicht zu spielen.

62 Erstelle ein Alphabet-Sammelalbum. Schneiden Sie für jeden Buchstaben des Alphabets Fotos aus Zeitschriften aus.

63. Steckbretter oder Hamma-Perlen beschäftigen kleine Finger schon seit Ewigkeiten. Behalten Sie nur ein Auge, um sicherzustellen, dass keiner von ihnen in den Mund gelangt!

64. Machen Sie einen hausgemachten Hindernislauf im Wohnzimmer oder im Garten. Verwenden Sie Stühle zum Krabbeln, Seile zum Überspringen, Bälle zum Dribbeln oder Werfen in einen Eimer - verwenden Sie Ihre Fantasie.

wie lange man gebratene Pastinaken kocht

65 Bitten Sie Ihr Kind, ein Stück Papier mit bunten Mustern zu bedecken, und helfen Sie ihm dann, es zu falten, um einen Fächer zu formen.

66. Schneiden Sie aus einem etwa 30 cm langen Zeitungsblatt eine Fischform aus. Aus dem Rest der Zeitung eine Tube machen. Bewegen Sie den Fisch, indem Sie das Rohr hinter seinem Schwanz schlagen.

67. Dressing-up spielen. Alte Hüte, Schals, Schuhe, Perlen, Hemden und andere Abdrücke reichen aus.

68. Nehmen Sie Ihr Kind mit, um einen Comic bei Ihrem örtlichen Zeitungshändler zu kaufen.

69. Machen Sie einen Garten in einem Saatgutbehälter. Füllen Sie es mit Erde und fügen Sie Pflanzenreste und Blumen hinzu. Ein kleiner mit Folie ausgekleideter und mit Wasser gefüllter Behälter bildet einen Teich.

70. Zaubertränke machen! Füllen Sie Plastikflaschen und -töpfe mit Wasser, Lebensmittelfarbe, Schaumbad, Glitzer, Blütenblättern und rühren Sie um. Erinnern Sie Ihr Kind daran, dass es nicht schmecken sollte.




71. Gehen Sie auf Käferjagd. Schau unter Steine ​​und Blätter.

72. Wachsmalstift reiben. Münzen funktionieren gut, genauso wie Rinde.

73 Setzen Sie lebhafte Musik auf und räumen Sie ihr Schlafzimmer auf - so macht der Vorgang viel mehr Spaß.

74. Decken Sie den Tisch zusammen - ja, es ist eine lästige Pflicht für Sie, aber es macht mehr Spaß, wenn Ihr Kind Ihnen hilft.

75.Spielen Sie an die Küste gehen! Hilf dabei, ihren Badeanzug, Sonnenhut, Eimer und Spaten zu finden.

Lesen Weiter

Prominente mit Zwillingen