Bausteinkuchen Dekorationen




Wie clever sind diese Baustein-Tortendekorationen? Sie sind einfach herzustellen und eignen sich perfekt zum Aufpeppen von Kuchen oder Cupcakes - und sie sehen genauso aus wie echtes LEGO! Sie sind auch die perfekte Lösung, um Kuchen für Kinderpartys zu toppen.

Erfahren Sie, wie Sie mit unserem schrittweisen Bildrezept Ihre eigenen essbaren Bausteine ​​herstellen.

Stapeln Sie sie hoch, ordnen Sie sie organisiert auf Ihrem Kuchen an oder personalisieren Sie sie mit einem passenden Namensschild.



auf die Pfunde stapeln

Die Kinder werden sie lieben!

Rezept von Victoria Threader




Zutaten

  • 70g Modellierpaste
  • 70g rollenfertiger Fondant
  • 10g schwarzer Fondant
  • Rote, gelbe, grüne, blaue Lebensmittelfarbpasten
  • Maismehl zum Bestäuben
  • 1 EL königlicher Puderzucker mit einem Punkt Wasser gemischt, um Kleber zu machen



Das ist ein Bild 1 von 13


Schritt 1

Kneten Sie den Fondant und die Modellierpaste zusammen und färben Sie sie zu klassischen Farben. Sie benötigen: 30 g Rot, 30 g Grau (weiße Paste mit einem schwarzen Fondant), 30 g Grün, 15 g Blau, 15 g Gelb und 10 g Weiß für die Beschriftung.




Das ist ein Bild 2 von 13


Schritt 2

Rollen Sie die grüne Paste auf eine Dicke von 2 mm und schneiden Sie einen Kreis von 68 mm aus.




Das ist ein Bild 3 von 13


Schritt 3

Für die Stehbolzen können Sie entweder einen 4-mm-Kreiskolben oder ein einfaches Rohr verwenden. Victoria benutzt den Kolben gern, da er viel schneller ist als das Rohr.




Das ist ein Bild 4 von 13


Schritt 4

Rollen Sie den grünen Fondant auf eine Dicke von 3 mm aus und bürsten Sie die Unterseite mit einem Hauch Wasser. Dadurch bleiben die Stollen beim Eintauchen in die Scheibe besser haften. Verteilen Sie sie gleichmäßig auf der gesamten Disc, bis sie voll ist.

Dschungelthema Partydekorationen



Das ist ein Bild 5 von 13


Schritt 5

Verwenden Sie den 58-mm-Kreisschneider, um eine Disc zu schneiden. Dies gibt Ihnen einen saubereren Rand.




Das ist ein Bild 6 von 13


Schritt 6

Rollen Sie die rote Paste auf eine Dicke von 8 mm und schneiden Sie mit einem scharfen Messer Rechtecke aus. Verwenden Sie einen Legostein, um die Größe zu bestimmen.




Das ist ein Bild 7 von 13


Schritt 7

Verwenden Sie einen 4-mm-Kreisstößel, um die Stehbolzen auf den Ziegelsteinen zu befestigen.




Das ist ein Bild 8 von 13


Schritt 8

Schneiden Sie aus der gelben Paste kleine Quadrate aus und fügen Sie die Nieten hinzu.




Das ist ein Bild 9 von 13


Schritt 9

Rollen Sie die Paste auf eine Dicke von 2 mm aus und schneiden Sie eine 58-mm-Scheibe aus, um eine Namensdekoration zu erstellen. Drucken Sie für die Beschriftung die gewünschte Schriftart und den gewünschten Text von Ihrem Computer aus und schneiden Sie die Buchstaben aus, um Vorlagen zu erstellen.

Hochzeitsfruchtkuchenrezept mit Brandy



Das ist ein Bild 10 von 13


Schritt 10

Die weiße Paste auf eine Dicke von 2 mm ausrollen und mit einem scharfen Messer unter Verwendung der Alphabet-Schablonen herumschneiden.




Das ist ein Bild 11 von 13


Schritt 11

Bestäuben Sie die Theke mit einem Hauch von Maismehl. Schwarzer Fondant kann ziemlich klebrig sein, sodass er nicht an der Theke haftet. Rollen Sie es auf eine Dicke von 2 mm aus und kleben Sie die Buchstaben mit einem Pinsel auf die Oberseite und schneiden Sie sie mit einem scharfen Messer um die Kante.




Das ist ein Bild 12 von 13


Schritt 12

Wiederholen Sie dies mit der gelben Paste und kleben Sie dann mit einem Pinsel Wasser auf die rote Scheibe.




Das ist ein Bild 13 von 13


Schritt 13

Idealerweise sollten diese über Nacht getrocknet werden. Papp-Tortenschachteln sind gut, aber nicht luftdicht, da sie sonst durchnässt werden. Verwenden Sie am nächsten Tag einen Punkt königlichen Zuckerguss, um die Ziegel auf die Aufsätze zu kleben, und legen Sie dann die fertigen Aufsätze auf Ihre Kuchen.

Lesen Weiter

McDonald’s bringt Malteser, Smarties und Oreo McFlurries zurück