Schokoladen-Rote-Bete-Wurzeln-Kuchenrezept




macht:

10

Fertigkeit:

einfach

Kosten:

billig

Prep:

30 min

Kochen:

30 min

Wenn Sie etwas „etwas“ Gesünderes als Ihre übliche Tafel Schokolade mögen, dann versuchen Sie, etwas Gemüse in Ihren Schokoladen-Cupcake mit diesen köstlichen Schokoladen-Rote-Bete-Cupcakes einzubauen.

Diese Schoko-Rote-Bete-Cupcakes klingen vielleicht nicht zu lecker, aber tatsächlich verleiht die Zugabe von Rote-Bete im Rezept den schokoladigen Aromen zusätzliche Feuchtigkeit und Tiefe, anstatt nach Gemüse zu schmecken! Tatsächlich schmeckt man die Rote Beete überhaupt nicht. Vervollkommnen Sie für alle wählerischen Esser, die Sie in Ihrem Haushalt haben konnten!

braune Reissalat Rezepte

Diese Schokoladen-Rote-Bete-Cupcakes sind so feucht und einfach und haben einen herrlichen, reichen Geschmack. Niemand wird jemals erfahren, was Sie in ihnen versteckt haben!



Symptome eines hormonellen Ungleichgewichts bei Frauen



Zutaten

  • Für die Kuchen:
  • 120 g Mehl
  • 60 g Kakaopulver (das Beste, was Sie sich leisten können)
  • 170g goldener Puderzucker
  • 170g vakuumverpackte gekochte Rote Beete
  • 2 Eier
  • 140ml helles Olivenöl / Pflanzenöl
  • 1 TL Vanilleschotenpaste oder -extrakt
  • 1½ TL Backpulver
  • Für das Sahnehäubchen:
  • 200 g fetter Frischkäse in der Wanne
  • 100 g weiche ungesalzene Butter
  • 250g Puderzucker
  • 1 TL Vanilleextrakt
  • Sie benötigen außerdem:
  • Spritzbeutel mit Wilton 2A-Düse (optional)



Methode

  • Für die Kuchen:

    1. Um dieses Rezept zuzubereiten, erhitzen Sie 160 ° C / 325 ° F / Gas Mark 3 und legen Sie 10 Hüllen in eine Muffinschale.
    2. Alle trockenen Zutaten in eine große Schüssel sieben.
    3. Rote Beete, Eier, Öl und Vanille in einen Mixer geben und glatt rühren.
    4. Fügen Sie die Rote-Bete-Mischung der Mehlmischung hinzu und mischen Sie sie mit einem elektrischen Schneebesen auf niedriger Stufe, bis sie gerade gemischt ist.
    5. Teilen Sie die Mischung zwischen den 10 Fällen. Füllen Sie die Hüllen zu ¾ und backen Sie sie 30 Minuten im Ofen. Entfernen Sie die Dosen und kühlen Sie sie 10 Minuten lang ab, bevor Sie sie auf ein Kühlregal stellen.

    Für das Sahnehäubchen:

    1. Alle Zutaten in eine große Rührschüssel geben und auf niedriger Stufe rühren, bis alles gut vermischt ist. Überhole nicht, sonst wird das Sahnehäubchen flüssig.
    2. Auf den Cupcakes verteilen oder pfeifen und mit rubinrotem Schleifzucker dekorieren. Um einen Strudel zu leiten, üben Sie Druck aus und beginnen Sie in der Mitte, arbeiten Sie sich bis zum Rand des Papiers vor, leiten Sie in einem Strudel umher und halten Sie in der gewünschten Höhe an.
Lesen Weiter

Himbeer-Pudding-Törtchen-Rezept