Glutenfreies Zitronenkeks rundet Rezept ab




Bildnachweis: IT Media
  • Gluten-frei

macht:

10-12

Fertigkeit:

einfach

Kosten:

billig

Prep:

25 min

Kochen:

15 min

Ernährung pro Portion

DDR
Kalorien 210 kCal 11%
Fett 12g 17%
- gesättigt 7,5 g 38%

Diese glutenfreien Zitronen-Shortbread-Runden sind wunderschön schnell und einfach zuzubereiten und haben ein spritziges, butterartiges Aroma und eine schöne, krümelige Textur. Sie eignen sich hervorragend als Geschenk für einen glutenfreien Freund oder Verwandten. Sie sehen hübsch gestapelt und mit einem Band zusammengebunden aus oder sind in einer Cellophantüte verpackt. Wenn Sie sich wirklich kreativ fühlen, können Sie sie auch mit einem Zitronenglasur dekorieren.

Lamm gefüllte Paprika



Zutaten

  • 250g glutenfreies Mehl, zB Doves Farm
  • Prise Salz
  • 150 g Butter
  • 90 g Puderzucker
  • Schalenschale von 1 Zitrone
  • Du wirst brauchen:
  • Backblech, mit Backpapier ausgekleidet



Methode

  • Stellen Sie den Ofen auf 180 ° C ein. 4.

  • Mehl und Salz in eine Schüssel geben und mit Butter einreiben. Zucker und Zitronenschale unterrühren. Die Zutaten mischen, bis sie sich zu einem Teig verbinden.



  • Formen Sie den Teig in eine Zylinderform mit einem Durchmesser von ca. 6-7 cm und schneiden Sie ihn in ca. 1 cm dicke Runden. Legen Sie sie auf das unterlegte Backblech.

  • 10-15 Minuten backen oder bis sie anfangen, sich leicht golden zu färben. Aus dem Ofen nehmen und auf dem Backblech einige Minuten abkühlen lassen. Übertragen Sie auf ein Gitter, um vollständig abzukühlen.

Lesen Weiter

Rhabarber- und Vanillepudding-Kuchenrezept