Gordon Ramsays Rezept für gebratenes Rinderfilet




  • Gesund

dient:

6

Prep:

20 min

Kochen:

25 min-30

Gordon Ramsays gebratenes Rinderfilet ist ein köstliches, saftiges Rezept, das einfach zuzubereiten ist und in weniger als einer Stunde auf dem Tisch liegt ...

Gordon Ramsays gebratenes Rinderfilet ist ein köstliches, saftiges Rezept, das einfach zuzubereiten ist und in nur 50 Minuten auf den Tisch kommt. Dieses geröstete Rinderfilet ist eine großartige Quelle für Eiweiß und Eisen und schmeckt in einem Tomaten-Estragon-Dressing köstlich. Dieses Rezept dient 6 Personen. Reste können im Kühlschrank in einem luftdichten Behälter aufbewahrt werden, um am nächsten Tag zu essen. Dieses Rezept ist ideal, um auch Reste von Ihrem Sonntagsbraten zu verzehren. Reduzieren Sie einfach die Kochzeit für Rindfleisch, da Ihr Rinderfilet oder Rinderfiletstücke bereits gekocht worden wären. Stellen Sie jedoch vor dem Servieren sicher, dass sie heiß sind.

erfolgreichste Babynamen

Lieben Sie dieses Rezept? Hier gibt es noch viele weitere köstliche Rezepte von Gordon Ramsay.






Zutaten

  • 1,2 kg erstklassiges Rinderfilet (in einem Stück vom dicken Ende geschnitten)
  • Meersalz und schwarzer Pfeffer
  • 2 EL Olivenöl
  • Ein paar Handvoll wilde Rucola-Blätter
  • Für das Tomaten-Estragon-Dressing:
  • 500 g (ca. 6) reife Pflaumentomaten
  • 5 EL Ketchup (hausgemacht ist ideal)
  • 2 EL Worchestershire-Sauce
  • 1 EL Dijon-Senf
  • Ein paar Spritzer Tabasco-Sauce
  • Saft von 1 Zitrone
  • 2 EL Balsamico-Essig
  • 2 EL natives Olivenöl extra
  • 2 Schalotten, geschält und fein gehackt
  • Große Handvoll Estragon und Petersilie, gehackt



Methode

  • Für das Dressing jede Tomate halbieren und die Kerne auspressen. Das Fleisch fein hacken und in eine große Schüssel geben. Die restlichen Zutaten mit Ausnahme der Kräuter hinzufügen und gut mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Frischhaltefolie abdecken und mindestens 20 Minuten oder bis zum Servieren kalt stellen.

    Huhn in Gebäck gewickelt
  • Heizen Sie den Backofen auf 200 ° C / Gas 6 und heizen Sie eine Bratpfanne vor. Fett und Sehnen vom Rinderfilet abschneiden und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Erhitzen Sie eine Antihaft-Bratpfanne mit etwas Olivenöl. Wenn es sehr heiß ist, fügen Sie das Rindfleisch hinzu und braten Sie es 1½ bis 2 Minuten lang auf jeder Seite an, bis es überall gleichmäßig gebräunt ist.

  • Heiße Bratpfanne leicht einölen. Übertragen Sie das Rindfleisch in die Bratpfanne und legen Sie es in den Ofen. 25-minütiger Braten für mittelschweres Rindfleisch - bei leichtem Druck sollte es sich etwas federnd anfühlen. Das Filet auf eine warme Platte legen und 10 Minuten ruhen lassen.

  • Das Rindfleisch warm oder bei Raumtemperatur servieren. Schneiden Sie es dick und überlappen Sie die Scheiben auf einer Servierplatte. Die Rakete in die Mitte stapeln. Die gehackten Kräuter in das Tomaten-Estragon-Dressing einrühren und über das Rindfleisch geben. Begleiten Sie mit neuen Kartoffeln, wenn Sie mögen.

Klicken, um zu bewerten (1063 Bewertungen) Senden Sie Ihre Bewertung
Lesen Weiter

Herby Hotdogs mit süßem Zwiebelrelishrezept