Hairy Bikers Rezept für Eier- und Wurstmuffins



dient:

4

Fertigkeit:

einfach

Kosten:

billig

Prep:

10 min

Kochen:

10 min

Ernährung pro Portion

DDR
Kalorien 500 kCal 25%

Hairy Bikers Ei und Wurst Muffins sind so einfach zuzubereiten. Die ganze Familie wird es lieben, am Wochenende diese leckeren Frühstücksmuffins zu sich zu nehmen. Dieses Rezept eignet sich für 4 Personen und benötigt ca. 20 Minuten für die Zubereitung und das Kochen. Jedes geröstete Muffin wird mit zarten Wurstpastetchen belegt. Wenn Sie lieber Hühnchen- oder Truthahnpastetchen möchten, können Sie die Wurst gegen Hackfleisch tauschen und Pastetchen von Grund auf herstellen. Belegen Sie jedes Muffin mit einem perfekten Spiegelei und stecken Sie es hinein! Wenn Sie diesen leckeren Frühstücksmuffin ein wenig frecher machen möchten, servieren Sie ihn mit hausgemachten Pommes oder Kartoffelschnitzen zum Eintauchen in das flüssige Eigelb.





Zutaten

  • 4 fleischreiche Würste (je ca. 65g)
  • 4 Scheiben fettarmer Käse (optional)
  • kalorienarmer Ölspray
  • 4 Eier
  • 4 Muffins
  • Für Hähnchen- oder Putenbratlinge (anstelle von Würstchen)
  • 250 g mageres Puten- oder Hühnerhackfleisch
  • 1 Stück geräucherter Speck
  • 1 TL getrockneter Salbei
  • 1 EL Tomatenmark
  • Meersalzflocken
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer


Methode

  • Stellen Sie eine Bratpfanne auf hohe Hitze und lassen Sie sie mindestens 5 Minuten lang sehr heiß werden. Wenn Sie Würste verwenden, entfernen Sie die Schalen und formen Sie jede zu einer sehr flachen, runden Pastete.

  • Wenn Sie statt Würstchen die Hähnchen- oder Putenfrikadellen servieren möchten, geben Sie das Hackfleisch in eine Schüssel. Schneiden Sie den Speck des Fettes und würfeln Sie es so fein wie Sie können, dann fügen Sie es der Schüssel mit dem Salbei und dem Tomatenpüree hinzu. Gut mit Salz und viel schwarzem Pfeffer würzen. Bilden Sie die Mischung in 4 Pastetchen.

  • Wenn das Backblech zu heiß ist, um Ihre Hand zu halten, fügen Sie die Pastetchen hinzu. Auf jeder Seite 3 Minuten grillen und, falls verwendet, jeweils eine Käsescheibe für die letzte Minute hinzufügen. Wenn die Bratpfanne heiß genug ist, haften die Pastetchen nicht.

    Rezepte mit Marmelade
  • Sprühen Sie ein kalorienarmes Öl in eine große Pfanne. Die Eier in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze kochen, bis das Weiß gerade fest ist.

  • In der Zwischenzeit die Muffins teilen und rösten. Fügen Sie eine Pastete zu 4 der Muffinhälften hinzu. Wenn Sie Zeit haben, schneiden Sie die Eier ordentlich ab und legen Sie ein Ei auf jede Pastete. Die restlichen Muffinhälften darüber geben und sofort servieren. Wenn Sie den Kaloriengehalt etwas reduzieren möchten, lassen Sie das obere Muffin weg.

Lesen Weiter

Karotten- und Walnusskuchenrezept