Die Handmaid's Tale-Schauspielerin Yvonne Strahovski enthüllt, dass sie mit ihrem ersten Kind schwanger ist




Der Handmaid's Tale-Star Yvonne Strahovski hat verraten, dass sie mit Ehemann Tim Loden ihr erstes Kind erwartet.

Die 35-Jährige kündigte ihre aufregenden Neuigkeiten auf Instagram an und zeigte ihre wachsende Beule in einem pinkfarbenen Kleid.

die schmutzige Angewohnheit

Als Bildunterschrift sagte sie: 'Ich bin sehr aufgeregt, endlich meine besonderen Neuigkeiten mitteilen zu können - ich werde Mama!'



'Es ist so aufregend zu sehen und zu fühlen, wie diese kleine Erdnuss jeden Tag wächst!'

Die Fans schickten dem Star schnell Glückwunschbotschaften mit einem Posting: „Herzlichen Glückwunsch! Ich bin seit Jahren ein Fan von dir und hoffe aufrichtig auf ein schönes gesundes Baby für die glückliche Mama. '

Ein anderer sagte: 'Herzlichen Glückwunsch zu Ihren Nachrichten - Sie sehen noch umwerfender aus.'

Ein dritter fügte hinzu: „Du wirst so eine tolle Mutter sein! Glückwunsch!!'

Und ein vierter schwärmte: ‚Oh mein Gott! Ich bin so aufgeregt für dich! Dein Baby wird so schön sein! Ich hoffe, Sie haben ein wunderbares Leben mit Ihrer Familie, weil Sie es verdient haben. '

Yvonne, die eine Frau porträtiert, die von ihrem Kampf um die Empfängnis in der Hit-Show heimgesucht wird, berichtete Stellar kürzlich von ihrem Wunsch, eine eigene Familie zu gründen.

was Essen für ein Buffet zu tun

'Es ist definitiv etwas, was ich für meine Zukunft will', sagte sie.

'(Sie spielt ihre Figur in Handmaids Tale) hat mich davor bewahrt, diesen Prozess zu beginnen. Ich stelle mir nur immer vor, wenn ich ein Kind bei der Arbeit habe - Leute anschreien oder Dinge herumwerfen -, wie um alles in der Welt wird sich das auf etwas auswirken, das in mir wächst? '

Die australische Schauspielerin hat letzten Sommer heimlich ihren langjährigen Partner Tim geheiratet.

Offenbaren zu E! Bei der Emmys 2017 erfuhr sie, dass sie und Tim erst Monate zuvor den Bund fürs Leben geschlossen hatten, über ihren Hochzeitstag: „Wir sind in Anzug und Gewand in den See gesprungen, es war lächerlich heiß. Aber wir hatten eine tolle Zeit. '

Lesen Weiter

Ist es normal, einen imaginären Freund zu haben?