So machen Sie Ihren eigenen Salzteig

Bildnachweis: Getty

Salzteig ist eine wunderbare Sache, die verwendet werden kann, um Kinder Künste, Handwerk und Ornamente zu machen. Egal, ob Sie saisonale lustige Geschenke und Bastelarbeiten herstellen, oder DIY-Andenken anfertigen und die Kinder mit einbeziehen - es ist eine unterhaltsame Alternative zu Lehm, mit der Sie das ganze Jahr über kreativ bleiben können.

Wenn Sie ein perfektes Salzteigrezept haben, können Sie Salzteig als Ornament, Schüssel oder Fadenband für eine hängende Dekoration verwenden.

Es ist so vielseitig und ein hervorragendes Modellbauwerkzeug, dass Sie jede beliebige Farbe hinzufügen können. Wenn Sie den Zutaten Gewürze hinzufügen und der Salzteig im Ofen hart trocknet, riecht es erstaunlich, wenn er lange Zeit danach angezeigt wird.



Günstig, gut gelaunt und einfach zuzubereiten. Salzteig benötigt nur wenige Zutaten und ist super einfach zuzubereiten und zuzubereiten.

Salzteig Rezept:

Zutaten

  • 1 Tasse Mehl
  • 1 Tasse Salz
  • 1 Tasse warmes Wasser
  • Lebensmittelfarbe
  • Ausstechformen (optional)
  • Glasur / Farbe

Verwenden Sie keine Tassen? Kein Problem mit unserem praktischen Umrechner von Tassen in Gramm

Methode

1. Heizen Sie den Backofen auf 140 ° C vor. Geben Sie ein paar Tropfen der von Ihnen gewählten Farbe in das warme Wasser.
2. Geben Sie das Mehl und das Salz in eine Schüssel und gießen Sie dann das nun bunte Wasser in 3. kleinen Mengen hinein, während Sie mischen. Es sollte sich in einen leicht klebrigen Teig verwandeln, der jedoch nicht so klebrig ist, dass er sich an Ihren Fingern löst. In diesem Fall müssen Sie etwas mehr Mehl hinzufügen, um den Ausgleich zu schaffen.
4. Sobald Sie den Salzteig gemacht haben, rollen Sie ihn auf eine Dicke von 1 cm aus und schneiden Sie dann eine beliebige Form - entweder freihändig oder mit geformten Ausstechformen.
5. Anschließend die fertigen Kreationen auf ein Backblech legen und bei niedriger Temperatur ca. 3 Stunden im Ofen backen.
6. Sobald sie abgekühlt sind, können sie in einer Modehütte abgedeckt, glasiert, bemalt oder einfach so belassen werden, wie sie sind.

gemischter Bohnensalat, der Welt abnimmt

So verwenden Sie Ihren Salzteig

1. Machen Sie einen Abdruck

Erinnerungen verblassen, aber erinnern Sie sich immer an Ihre kleinen Füße mit einem Salzteigabdruck - einfach zu machen und so hübsch!

2. Weihnachtsschmuck

Verleihen Sie Ihrem Weihnachtsbaum mit diesen hübschen und hängenden Sternen eine persönliche Note.

3. Glitzer Salzteig

Jetzt kannst du Glitzer in deinen Salzteig geben, denn warum nicht ... Kinder lieben Glitzer, oder?

4. Schmuckschalen

Lassen Sie die Kinder etwas Praktisches machen, das Mama gebrauchen kann! Eine hübsche kleine Frisierkommode, die an die Kreativität Ihrer Kleinen erinnert.

Lesen Weiter

'Ekelhaft!' Nach dem Stillen in Disneyland entfacht Mama heftige Debatten