Würziges Ei-Mayonnaise-Rezept




macht:

4 belegte Brötchen

Fertigkeit:

einfach

Kosten:

billig

Prep:

15 min

Kochen:

10 min

Brötchen aus der Lunchbox mit einem Hauch von klassischer Eiermayonnaise. Dieses Rezept kombiniert hartgekochte Eier mit Mayonnaise und einer würzigen Sauce nach Bloody-Mary-Art. In Ihrem Küchenschrank finden Sie alle Zutaten - Tomatensauce, Worcester-Sauce und Tabasco. Wenn Sie diese für eine Kindergeburtstagsfeier zubereiten, lassen Sie das Tabasco einfach weg und fügen Sie etwas weniger Worcester-Sauce hinzu. Für eine knusprige Alternative zur Mittagszeit servieren Sie Ihr Ei Mayo auf Salatstücken.




Zutaten

  • 5 Eier aus Freilandhaltung
  • 5 EL Mayonnaise
  • 2 EL Tomatensauce
  • Worcester Sauce nach Geschmack
  • Tabasco nach Geschmack
  • Salz Pfeffer



Methode

  • Die Eier in einen Topf geben und mit kaltem Wasser bedecken. Zum Kochen bringen und dann 6 Minuten ziehen lassen.

    Baby streckt immer wieder die Zunge heraus
  • Lassen Sie das Wasser aus der Pfanne ab und lassen Sie die Eier darin. Bewegen Sie die Pfanne leicht herum, damit die Eier gegen die Seite schlagen und die Schale zerbricht. Mit kaltem Wasser bedecken und gehen lassen.



  • Mischen Sie die Mayonnaise, Tomatensauce, Worcester-Sauce und Tabasco in einer Schüssel.

  • Wenn die Eier kalt sind, schälen Sie die Schalen und zerdrücken Sie sie mit den anderen Zutaten.

  • Mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.

    Ricky Martin Babys
Lesen Weiter

Phil Vickerys Apfeldummkopfrezept