Cellulite: 10 Möglichkeiten, um Cellulite zu reduzieren und Ihre Beine zu lieben



Getty Images

Wussten Sie, dass mehr als 80% von uns Cellulite haben?

Tatsache ist, dass die meisten von uns Cellulite haben. Es ist jedoch auch eine Tatsache, dass die meisten von uns damit unzufrieden sind und sich wünschen, wir könnten herausfinden, wie wir es loswerden können, ohne unser Leben zu verändern oder ein absolutes Vermögen auszugeben (wir sehen uns um, verschwenden Produktgang ...). )

Wie können Sie Cellulite reduzieren, wenn sie Sie im Spiegel anstarrt? Und wenn Sie noch keine Orangenhaut-Grübchen an Ihren Oberschenkeln gesehen haben, wie können Sie vorgehen, um sie in Schach zu halten?



Wenn Sie sich fragen, wie Sie Cellulite loswerden können, sind wir hier, um Ihnen zu sagen, dass dies nicht unmöglich ist. Zum Glück geht es nicht einmal um teure Lotionen und Tränke.

Es gibt ein paar einfache Möglichkeiten, wie Sie es reduzieren können. Außerdem können Sie sie noch heute starten!

Rund 80-90% von uns leiden an Cellulite. Wenn Sie also Cellulite haben, sind Sie keineswegs allein. Es wird durch eine Ansammlung von Fett verursacht, das in die obere Schicht der Haut eindringt.

Cellulite unterscheidet nicht und kann unabhängig von Form oder Körpertyp auftreten. Sie können es also an Ihren Oberschenkeln, Hintern, Oberarmen oder Ihrem Bauch finden, egal ob Sie eine Größe von 8 oder 18 haben. Es ist also genetisch bedingt Wenn deine Mutter unter dem Zeug leidet, wirst du es wahrscheinlich auch bekommen.

Obwohl Sie es möglicherweise nicht vermeiden können, es zu bekommen, gibt es verschiedene Möglichkeiten, es zu reduzieren und das Erscheinungsbild Ihrer Haut langfristig zu verbessern.

Diese Übungen helfen Ihnen auch, leicht Gewicht zu verlieren - zur gleichen Zeit! Wir sind verkauft

Befolgen Sie diese 10 einfachen Schritte und Sie werden in kürzester Zeit eine Verringerung der Orangenhaut feststellen - sind Sie bereit, loszulegen?

Was ist Ihr Top-Tipp, um Cellulite loszuwerden? Hinterlasse uns einen Facebook-Kommentar und teile deine Lieblingstricks!



Das ist ein Bild 1 von 10

Cellulite Buster 1: Körperbürste



Obwohl die Einführung von Körperbürsten in Ihrem Alltag eine Menge Aufwand bedeutet, wenn es schwierig genug ist, die Zeit für die Feuchtigkeitsversorgung zu finden, sprechen die Vorteile wirklich für sich. Und sobald Sie sich daran gewöhnt haben, zusätzliche fünf Minuten für die Verwendung Ihrer Körperbürste zu finden, wird diese ohne weitere Überlegungen zu einem festen Bestandteil Ihres Tages.

Stellen Sie sicher, dass Sie sich vor dem Duschen scheuern, immer in kreisenden Bewegungen, immer an den Knöcheln beginnend und auf Ihr Herz hin arbeitend.

Es wird angenommen, dass die Aktion die Durchblutung und die Lymphdrainage verbessert. Wenn Sie dies einige Wochen lang versuchen, wird nicht nur trockene Haut verbannt, sondern Sie werden auch einen echten Einfluss auf diese Grübchen bemerken.

Verwenden Sie anschließend ein Körperöl, um Ihre Haut zu pflegen, und fühlen Sie sich gleichzeitig richtig verwöhnt.

Auf Websites wie Amazon können Sie eine Bürste für Naturborsten schon ab 7,95 € kaufen. Bestellen Sie also und lassen Sie sich bürsten!



Das ist ein Bild 2 von 10

Cellulite Buster 2: Cardio-Übungen

Wenn es um die besten Übungen zur Beseitigung von Cellulite geht, ist Cardio der Schlüssel. Das liegt daran, dass Sie umso mehr Fett verbrennen, je schwerer Sie arbeiten und je höher Ihre Herzfrequenz ist.

Intervalltraining ist eine großartige Möglichkeit, um dies zu erreichen - kurze Trainingspausen mit hoher Intensität sollen über einen längeren Zeitraum viel effektiver sein als Training mit niedriger Intensität, da sich der NHS zufolge Ihr Körper in der Phase mit hoher Intensität befindet Verbrennt hauptsächlich Kohlenhydrate zur Energiegewinnung, aber während der Regeneration verbrennt Ihr Körper hauptsächlich Fett, um die Energie zu produzieren, die erforderlich ist, damit sich Ihr Körper von den intensiven Anstrengungen erholt. '

Machen Sie es sich zunächst leicht und arbeiten Sie sich nach oben. Laufen ist die naheliegendste Wahl für Intervallübungen, aber Schwimmen und Radfahren sind auch großartige Übungen, wenn Sie Cellulite bekämpfen möchten.

Kinderbücher, die Geld wert sind


Das ist ein Bild 3 von 10

Cellulite Buster 3: Wasser

Um Cellulite in Schach zu halten, müssen Sie die empfohlene Tagesdosis Wasser zu sich nehmen.

Die Cellulite unter Ihrer Haut speichert Giftstoffe, die sich bei einem ungesunden Lebensstil ansammeln können, unabhängig von Ihrer Form oder Größe. Wasser hält die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und spült Giftstoffe aus. Dies ist der Schlüssel, wenn Sie Ihre Haut auch frisch und jugendlich aussehen lassen möchten!

Trinken Sie jedoch nicht zu viel Wasser, da dies zu einer Schwellung unter der Cellulite führen kann - 1,5 Liter pro Tag sind ausreichend.

Wenn Sie einfaches Wasser langweilig finden, schmecken Sie es natürlich mit Scheiben von Zitrusfrüchten oder Beeren.



Das ist ein Bild 4 von 10

Cellulite Buster 4: Essen Sie Nahrungsmittel, die Lecithin liefern

Wenn Sie viele raffinierte, verarbeitete oder fetthaltige Lebensmittel zu sich nehmen, können diese alle zu einer schlechten Durchblutung beitragen und daher die natürlichen Verdauungsprozesse des Körpers nicht dazu anregen, Toxine auszuspülen, wodurch die Entstehung von Cellulite ausgelöst wird.

Eine Diät mit hohem Gehalt an Antioxidantien - Vitamin A, C und E sowie Selen, Mangan, Zink und Kupfer - kann dazu beitragen, den Zellschaden zu verhindern, der zu den gefürchteten Grübchen führt.

Wenn Sie diese Lebensmittel täglich essen, stärken Sie die Hautzellen wieder - und die gute Nachricht ist, dass sie alle sehr lecker sind. Eier, Äpfel, Soja, Spinat, Blumenkohl, Erdnüsse und Eisbergsalat sind allesamt lecithinreiche Lebensmittel. Sie eignen sich daher hervorragend, um Cellulite loszuwerden. Zeit für die Küche!



Das ist ein Bild 5 von 10

Cellulite-Buster 5: Protein

Protein stimuliert und stärkt die Produktion von Kollagen und Elastin, wodurch Cellulite in Schach gehalten wird. Es hilft auch dabei, Muskeln zu straffen, die die Fettreserven an Ort und Stelle halten können, und verringert die Grübchenwirkung von Cellulite. Alles in allem ist Protein ein Gewinner, wenn es darum geht, die Orangenhaut zu bekämpfen!

Fügen Sie Ihrer Ernährung mehr mageres Fleisch, Putenfleisch, Nüsse, Magermilch und Hülsenfrüchte hinzu, um die besten Chancen auf eine Verbesserung zu erzielen.



Das ist ein Bild 6 von 10

Cellulite Buster 6: Cellulite-Creme

Es gibt viele zur Auswahl und es kann sich manchmal ein bisschen überwältigend anfühlen.

Unsere beliebteste preisgünstige Creme ist Nivea Q10 Plus Firming Cellulite Serum, £ 11,49 von Boots, eine Mittelklasse-Creme ist Weleda Birch Cellulite Oil (ca. £ 14,95 von Amazon) und eine großartige High-End-Creme ist Clarins High Definition Body Lift ( £ 37). Verwenden Sie jedes Mal ein Peeling, wenn Sie duschen, um die Durchblutung der Oberschenkel und des Gesäßes zu erhöhen.

coq au vin im Slow Cooker

Es ist auch erwähnenswert, dass Cremes im Rahmen eines Diät- und Trainingsprogramms das Aussehen nur unwesentlich verbessern - sie können oberflächlich in der Optikabteilung helfen, aber sie sind keine Wundertäter, und selbst die teuersten Cremes können das nicht schmelzen Fett weg.



Das ist ein Bild 7 von 10

Cellulite Buster 7: Nehmen Sie die Treppe

Ein Trick, um lästige Klumpen und Unebenheiten loszuwerden, besteht darin, alle Ihre Unterkörpermuskeln aus jedem Winkel zu trainieren, wodurch die zugrunde liegenden Fettdepots verringert und verloren gegangenes Muskelgewebe ersetzt wird, um dem Bereich ein straffes Aussehen zu verleihen .

Liz Hurley schwört, immer die Treppe zu nehmen, um das Gewicht zu senken und Cellulite loszuwerden, da dies die Durchblutung anregt und Ihre Haut grübchenfrei hält. Und wenn du in letzter Zeit Liz 'Beine gesehen hast, weißt du, dass sie etwas richtig gemacht hat ...



Das ist ein Bild 8 von 10

Cellulite Buster 8: Fettiger Fisch

Omega-3-Fettsäuren, die in fettem Fisch wie Lachs, Thunfisch, Makrele und Sardine (sowie in pflanzlichen Ölen, Samen und Nüssen) vorkommen, senken bekanntermaßen den Cholesterinspiegel. Dies wirkt sich schlagartig aus, da Sie durch Senkung Ihres Cholesterins den Kreislauf ankurbeln und entzündungshemmend wirken.

Die Fette in fettem Fisch reduzieren die Schwellung, die die Schädigung der Hautzellen verschlimmern könnte. Versuchen Sie, fettigen Fisch einmal pro Woche zu essen, um diese lästigen Cellulite-Probleme zu bekämpfen!



Das ist ein Bild 9 von 10

Cellulite Buster 9: Vermeiden Sie fettreiche Milchprodukte und Fastfood

Vollfette Milchprodukte wie Sahne, Butter und Käse sind reich an gesättigten Fetten und für Ihren Körper schwerer zu zersetzen. Sie sind in Ordnung als eine gelegentliche Behandlung, aber vermeiden Sie es, sie zu regelmäßig zu konsumieren, wenn Sie können.

Der Verzehr von Fett zum Mitnehmen und verarbeiteten Lebensmitteln kann auch zu Cellulite führen, da sie zu Fettablagerungen in unserem Körper führen. Warum also nicht die im Laden gekauften Süßigkeiten gegen hausgemachte fettarme Kuchen tauschen und versuchen, Ihr Lieblingsessen zum Mitnehmen zu Hause zuzubereiten, um das gesättigte Fett zu reduzieren?



Das ist ein Bild 10 von 10

Cellulite Buster 10: Obst und Gemüse

Cellulite wird durch eine Ansammlung von Giftstoffen verursacht. Obst und Gemüse mit hohem Gehalt an Antioxidantien sind daher die beste Methode, um klumpige Haut von innen nach außen zu bekämpfen!

Einige Früchte und Gemüse sind besser als andere, wobei bunte die besten sind. Probieren Sie Sellerie, Orangen, Grapefruit, Pfirsiche und Pflaumen. Sie sind zuckerarm und ballaststoffreich. Lebensmittel mit hohem Vitamin C-Gehalt sind auch sehr gut gegen Cellulite, da sie den Kollagengehalt der Haut erhöhen, die Elastizität fördern und die Haut straff und straff halten.

Sie werden nie wissen, dass eine Steigerung Ihrer Orangenaufnahme die Antwort auf Ihre Orangenschale sein könnte ...

Lesen Weiter

Salatdressings: Das Beste und Schlechteste für Ihre Gesundheit!