Wie man Rotkohl kocht




Erfahren Sie, wie man Rotkohl mit unserem einfachen schrittweisen Rotkohlrezept kocht.

Wenn Sie wissen, wie man Rotkohl kocht, kommt seine natürliche Süße zur Geltung und Sie erhalten ein mildes süß-saures Gericht, das zu Schweinebraten, gebackenem Schinken, Wildbret oder Ente serviert wird Wird langsam mit Äpfeln, Gewürzen, getrockneten Früchten und etwas Wein oder Apfelessig gekocht.

Rotkohl ist die perfekte Begleitung für einen Weihnachtstruthahn oder einen Boxing Day-Schinken und ein großartiges Rezept, um ihn vorher zuzubereiten und ihn entweder ein paar Tage im Kühlschrank zu lagern oder bis zu einem Monat einzufrieren. Manchmal färbt sich Rotkohl blau, wenn dies passiert, fügen Sie einfach etwas Zitronensaft oder Essig hinzu, um die rote Farbe wiederherzustellen.



Rotkohl wird auch roh verzehrt, in dünne Fetzen geschnitten und mit Sellerie, Apfel und Walnüssen gemischt, um einen frischen Winter-Krautsalat mit Crunch zu erhalten, der perfekt zu Burgern, Rippchen und Pellkartoffeln passt.

Halloween-Keks-Ideen

Es ist auch ein traditionelles Gemüse zum Einlegen, in dünne Scheiben geschnitten und in Essig eingelegt. Die Farbe und der Geschmack tragen wirklich dazu bei, Aufschnitt und Käse aufzupeppen. Wenn Sie Rotkohl kaufen, wählen Sie einen, der fest mit hellen Blättern ist. Es sollte ca. 2 Wochen im Kühlschrank aufbewahrt werden. Bevor Sie lernen, wie man Rotkohl kocht, bereiten Sie ihn vor, indem Sie die äußeren Blätter entfernen und ihn von oben bis zum Stiel in zwei Hälften schneiden, nicht in der Mitte. Erneut halbieren, den mittleren weißen Stiel entfernen und den Kohl oder das Hackfleisch in einer Küchenmaschine in dünne Scheiben schneiden.




Zutaten

  • 1 kleiner Rotkohl
  • 2 kleine Kochäpfel wie Bramleys
  • Ich kleine Zwiebel, geschält und in dünne Scheiben geschnitten
  • 25 g Butter
  • 2 EL leichter Muscovado-Zucker
  • 2 EL Rotweinessig
  • 2 EL Trauben
  • Eine Prise geriebene Muskatnuss
  • 1 EL Öl (zum Braten der Zwiebel)



Bildnachweis: TI Media Limited Dies ist ein Bild 1 von 3


So kochen Sie Rotkohl: Schritt 1

Den Backofen auf 170 ºC / 150 ºC / 150 ºC / 150 ºC / 150 ºC / 150 ºC vorheizen. 3. Weiche äußere Blätter entfernen, den Rotkohl halbieren und den harten Kern in dünne Scheiben schneiden. Die Kochäpfel schälen, entkernen und hacken.

Was sind Kapernfische?



Bildnachweis: TI Media Limited Dies ist ein Bild 2 von 3


So kochen Sie Rotkohl: Schritt 2

Kohl und Äpfel mit den restlichen Zutaten in eine Auflaufform geben. Fügen Sie 3 EL Wasser hinzu, decken Sie das Gericht ab und kochen Sie es etwa 1 Stunde lang im Ofen, wobei Sie gelegentlich umrühren und bei Bedarf etwas Wasser hinzufügen.




Das ist ein Bild 3 von 3


So kochen Sie Rotkohl: Schritt 3

Sobald der Kohl schön zart ist und alle Aromen aufgesogen hat, servieren Sie ihn mit Ihrem Lieblingsfleisch oder lagern ihn für ein paar Tage im Kühlschrank und erwärmen ihn, wenn er fertig ist.

Weitere Rotkohlrezepte!

Lesen Weiter

Gehen Weihnachtspuddings ab? Ihre Weihnachtspuddingfragen beantwortet!