Tapenade Rezept




  • Gesund

dient:

4

Fertigkeit:

einfach

Prep:

10 min

Dieses traditionelle französische Gericht mit vollem Geschmack wird aus schwarzen Oliven, Kapern, Sardellen und Olivenöl hergestellt. Es wird normalerweise als Vorspeise auf kleinen runden Toasts oder zum Dippen mit Grissini und Gemüsegerichten serviert. Für den authentischsten Geschmack wählen Sie französische Nicoise-Oliven und ein fruchtiges französisches Olivenöl von guter Qualität. Nach der Zubereitung bleibt die Tapenade 2-3 Tage im Kühlschrank, kann jedoch vor dem Servieren 30 Minuten lang bei Raumtemperatur stehen.




Zutaten

  • 3 EL Kapern, gespült
  • 1 Knoblauchzehe, geschält und zerkleinert
  • 175 g entsteinte schwarze Oliven
  • 6 Sardellenfilets aus der Dose, abgetropft
  • 6 EL natives Olivenöl
  • 2 EL frisch gehackte Petersilie
  • Zitronensaft auspressen
  • Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer



Methode

  • Legen Sie die Kapern, Knoblauch, Oliven und Sardellenfilets in eine Küchenmaschine oder einen Mixer und verarbeiten Sie sie einige Sekunden lang, bis sie fein gehackt sind.

  • Fügen Sie das Öl, fast die gesamte Petersilie und den Zitronensaft hinzu und verarbeiten Sie es für ein paar Sekunden, um eine Kurspaste zu bilden. Mit schwarzem Pfeffer abschmecken und in eine Schüssel geben. Mit der restlichen Petersilie garnieren.



Lesen Weiter

Knusperiges Kuchenrezept der Mars-Stabscheibe