Kichererbsen- und Petersiliensuppenrezept




  • Vegetarier

dient:

4

Fertigkeit:

einfach

Kosten:

billig

Prep:

10 min

Kochen:

20 min

Dieses Rezept für eine Kichererbsen-Petersilien-Suppe hat die wunderbare Kombination, fettarm und füllend zu sein. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass es superschnell ist. in einer halben Stunde oder weniger auf dem Tisch. Es handelt sich um eine vegetarische Suppe, die sparsame Zutaten wie rote Linsen und Tomatenkonserven verwendet, die für zusätzlichen Geschmack und eine schöne rostrote Farbe sorgen. Nordafrikanische Geschmacksfavoriten, gemahlener Kreuzkümmel und Chiliflocken, geben Wärme, Würze und erzeugen ein fantastisches verlockendes Aroma. Lassen Sie diese Suppe weiter dehnen, indem Sie braunen Reis dazugeben oder darüber servieren oder sie mit knusprigem Brot servieren

Weight Watchers intelligente Küche



Zutaten

  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Zwiebel, grob gehackt
  • 1 TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL Chiliflocken
  • 140 g rote Linsen
  • 1 x 400 g können gehackte Tomaten
  • 800ml Gemüsebrühe
  • 200 g Kichererbsen
  • Kleine Bund Petersilie, grob gehackt, einige Traufe zum Garnieren beiseite gestellt



Methode

  • Das Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebel, Kreuzkümmel und Chiliflocken hinzufügen. 5 Minuten braten, bis die Zwiebel weich ist.

  • Die Linsen, die gehackten Tomaten und die Brühe in die Pfanne geben, zum Kochen bringen, dann die Hitze reduzieren und 15 Minuten köcheln lassen oder bis die Linsen weich sind.



  • Mit einer Küchenmaschine oder einem Stabmixer mixen, dann die Kichererbsen dazugeben, durch die Petersilie rühren und 5 Minuten erhitzen.

  • Suppe in Schalen füllen und mit Petersilienblättern garnieren.

Lesen Weiter

Lachs- und Parmesankuchenrezept