Christina Hendricks gibt die Trennung von ihrem 12-jährigen Ehemann Geoffrey Arend bekannt



Bildnachweis: Getty

Christina Hendricks hat angekündigt, dass sie und ihr Mann sich trennen.

Die Mad Men-Schauspielerin nutzte ihre sozialen Medien, um die traurige Nachricht zu verkünden, dass sie und ihr Ehemann Geoffrey Arend sich trennen.

Der Good Girls-Star teilte eine Erklärung auf ihrer Instagram-Seite mit ihren 423.000 Followern mit und schrieb: Vor zwölf Jahren haben wir uns verliebt und sind Partner geworden. Wir schlossen uns unseren zwei fantastischen Familien an, hatten unzählige Lacher, fanden wundervolle Freunde und wurden mit unglaublichen Gelegenheiten gesegnet.



„Heute machen wir unseren nächsten gemeinsamen Schritt, aber auf getrennten Wegen. Wir werden immer dankbar für die Liebe sein, die wir geteilt haben, und werden immer zusammenarbeiten, um unsere zwei schönen Hunde großzuziehen.

fettarmes thailändisches grünes Curry

'Wir werden uns Zeit nehmen, um uns in diesem Übergang wieder zu entdecken. Wir danken Ihnen für Ihre Geduld und Ihre Unterstützung, damit wir den Raum dazu haben.'

Die Schauspielerin, die Joan Holloway während ihrer sieben Staffeln in preisgekrönten Mad Men spielte, heiratete bereits 2009 Madam Secretary und Body of Proof-Star Geoffrey.

Das Paar wurde Berichten zufolge von Christina's Mad Men-Co-Star Vincent Kartheiser vorgestellt, der Pete Campbell in der TV-Show spielte.

2015 sprach die Schauspielerin mit Red über die Rolle ihres Mannes in ihrer Karriere und sagte: 'Er war großartig, er ist wie mein größter Unterstützer. Er ist sehr beschützerisch. '

'Eines ist mir bei meinem Mann klar geworden: Wenn etwas nicht stimmt, müssen Sie innehalten und wirklich durch die Augen schauen, denn es gibt einen Grund, warum Sie sich verliebt haben und sie nicht versuchen, gemein zu sein.

Apfel Streuselkuchen Mary Berry

'Sie müssen anhalten und sehen, was sie sehen, weil es ihnen wichtig ist und Sie sie respektieren', fuhr sie fort. „Hör wirklich zu. Und lernen Sie, mehr „Ja“ als „Nein“ zu sagen; Manchmal möchten sie nur 'Ja' hören, und das ist in Ordnung. '



„Ich marschiere im Takt meiner eigenen Trommel“, fügte sie hinzu, „und denke, jeder sollte das Gleiche tun. Ich würde niemals erwarten, dass sich jemand meinem Beat oder dem anderer anpasst. Dabei war ich immer konsequent. “

Lesen Weiter

Was ist die beste Diät für mich?