Weihnachten Log Rezept



dient:

6 - 8

Fertigkeit:

Mittel

Prep:

20 min

Kochen:

20 min (kann 5 min länger dauern)

Ein weihnachtliches Schokoladenprotokoll macht das Weihnachtsessen zu etwas Besonderem - es ist gefüllt und sorgfältig mit frischer Sahne gerollt und mit Puderzucker bestäubt, um einen wirklich festlichen Genuss zu erzielen. Die Weihnachtsmehlmischung selbst enthält weder Mehl noch Butter, ist also wirklich leicht und die einfache Cremefüllung ist köstlich. Sehen Sie sich unser Video an, um zu sehen, wie einfach es ist, eine Roulade zu rollen - es ist einfach, wenn Sie wissen, wie es gemacht wird, und was Sie als Experte wissen, gibt Ihnen Sicherheit, wenn Sie es zu Hause rollen. Dieses Weihnachtsprotokoll sieht so hübsch aus, wenn es in Scheiben geschnitten ist, dass niemand merkt, wie einfach es ist, es zu machen. Mit einer Vorbereitungszeit von nur 20 Minuten ist das Zusammenstellen denkbar einfach und Sie müssen es nur im Kühlschrank abkühlen lassen, bis es Zeit ist, es aufzuteilen und den Gästen zu servieren!



Beobachten Sie, wie man Weihnachtslog macht



Zutaten

  • 6 große Eier, getrennt
  • 150 g Puderzucker
  • 60 g Kakaopulver
  • Puderzucker zum Abstauben
  • 300ml Schlagsahne
  • einige Tropfen Vanilleextrakt
  • 20 x 30 cm große Swiss-Roll-Dose, mit Backpapier ausgelegt


Methode

  • Um das Schokoladenprotokoll herzustellen, schlagen Sie das Eigelb mit dem Puderzucker, bis die Mischung sehr leicht und schaumig ist, und hinterlassen Sie eine Spur, wenn der Schneebesen herausgehoben wird. Kakaopulver unterheben.

  • Das Eiweiß steif schlagen und unter die Schokoladenmasse heben.



  • Gießen Sie die Mischung in die ausgekleidete Dose und verteilen Sie sie gleichmäßig an den Rändern. Achten Sie darauf, nicht zu viel Luft herauszuschlagen.

  • Backen Sie den Kuchen in der Mitte eines vorgeheizten Ofens bei 180 ° C, Gas 4 für 20-25 Minuten, oder bis der Kuchen zurückspringt, wenn Sie ihn in der Mitte leicht berühren.

  • Den Kuchen aus dem Ofen nehmen und auf ein mit Puderzucker bestäubtes Stück Backpapier verteilen. Lassen Sie das Futterpapier auf dem Kuchen und bedecken Sie das Ganze mit einem sauberen, feuchten Geschirrtuch. Den Kuchen vollständig abkühlen lassen.

  • Um die Füllung herzustellen, verquirlen Sie die Sahne mit dem Vanilleextrakt, bis sie dick genug ist, um im Schwamm eingerollt zu werden.

  • Entfernen Sie das Futterpapier vom Kuchen und schneiden Sie die Ränder ab. Die Füllung auf dem Kuchen verteilen und mit Hilfe des Backpapiers aufrollen. Die Oberseite des Kuchens mit Puderzucker und Kakao bestäuben und auf einen Servierteller geben.

    Hühnchen Lauch und Kartoffel backen Rezept
Lesen Weiter

Karotten-Lauch-Suppenrezept