Pflaumenpudding Rezept



dient:

8-10

Fertigkeit:

Mittel

Prep:

30 min

Kochen:

3 Std. 30 Min. (1-2 Std. Aufwärmen)

Es ist nicht Weihnachten ohne Zwetschgenpudding, mit dem Sie das Weihnachtsessen beenden können! Ein Pflaumenpudding mit blauen Flammen ist das Herzstück eines jeden Weihnachtstisches. Wenn Sie nach einem reichhaltigen Rezept für Pflaumenpudding suchen, um die ganze Familie glücklich zu machen, haben wir eine Belohnung für den perfekten Abschluss Ihres Weihnachtstags. Ein traditioneller Pflaumenpudding ist voll von getrockneten Früchten, einem Schuss Brandy und vielen festlichen Gewürzen. Wenn Sie einen Schluck Weihnachten wollen, können Sie ihn hier bekommen! Probieren Sie dieses Rezept für einen ganz besonderen Pflaumenpudding, der am Weihnachtstag Freunden und Verwandten als echte Wohltat gereicht wird - Sie werden es bald zu Ihrem neuen Lieblingsrezept machen.



Zutaten

  • 100g selbstaufziehendes Mehl
  • 50 g frische weiße Semmelbrösel
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 275g weicher dunkelbrauner Zucker
  • 75 g Suet
  • Jeweils 225 g Rosinen, Johannisbeeren und Sultaninen
  • 50 g Gletscherkirschen, gehackt
  • 50 g Mandelblättchen
  • 1 TL gemahlener Zimt
  • ½ TL gemahlene Muskatnuss
  • ½ TL gemahlener Koriander
  • ½ TL gemahlener Piment
  • ½ TL Salz
  • 3 mittelgroße Eier
  • 45 ml (3 EL) Brandy
  • 150 ml (1 / 4pt) braunes Ale


Methode

  • Fetten Sie das Puddingbecken ein, um diesen gedämpften Pudding zuzubereiten.

    David Seelengesundheit
  • Alle trockenen Zutaten in einer großen Schüssel vermischen. In einer separaten Schüssel die Eier mit dem Brandy und dem braunen Ale verquirlen.



  • Die Fruchtmischung mit der Eimischung vermischen und gut umrühren. Löffel in das vorbereitete Becken geben und locker mit einem plissierten Blatt Backpapier abdecken.

  • Mit einer Schnur gut sichern und mit einem zweiten Blatt Papier abdecken. Stellen Sie es in einen Dampfgarer und gießen Sie so viel kochendes Wasser ein, dass es bis zur Hälfte des Beckens reicht.

  • 3 - 3 Std. 30 Min. Dünsten und bei Bedarf mit mehr kochendem Wasser auffüllen. Kühlen Sie ab und wickeln Sie es in Folie ein und lagern Sie es an einem kühlen, trockenen Ort. Den Pudding vor dem Servieren 1-2 Stunden lang erneut dämpfen

    Mothercare Hyde Krippe
Lesen Weiter

Gebratener Lachs nach Meerrettich-Hollandaise-Rezept