Ellen Page verrät, dass sie jetzt mit der Freundin Emma Portner verheiratet ist




Ellen Page, der Hollywoodstar, der am besten für ihre Hauptrolle in dem Film Juno bekannt ist, hat bekannt gegeben, dass sie ihre Freundin Emma Portner nur sechs Monate nach dem Börsengang ihrer Beziehung heimlich geheiratet hat.

Die 30-jährige Schauspielerin teilte den Fans auf Instagram die Neuigkeit mit einem Beitrag mit drei Bildern, in dem die passenden Eheringe des Paares, eine Schwarzweißaufnahme des Küssens des geliebten Paares und ein einziges Foto von ihr gezeigt wurden Frau Emma. Ellen beschriftete die Fotos mit 'Kann nicht glauben, dass ich diese außergewöhnliche Frau meine Frau @emmaportner nennen darf.'

(instagram) https://www.instagram.com/p/BdgB9Iahwdk/?taken-by=ellenpage (/ instagram)



Denksportaufgaben und Rätsel

(instagram) https://www.instagram.com/p/BdgB9Iahwdk/?taken-by=ellenpage (/ instagram)

Emma Portner teilte die Neuigkeiten auch auf ihrem eigenen Instagram-Profil mit demselben Ehering und Schwarzweißbildern zusammen mit einem anderen Foto des Paares. Sie schrieb: „Ich darf diese unglaubliche Frau MEINE FRAU nennen! @ellenpage ICH LIEBE DICH! '

(instagram) https://www.instagram.com/p/BdgB9M-jcB0/?taken-by=emmaportner (/ instagram)

Unter ihnen erhielten die Frauen über 6.000 Glückwünsche, nachdem sie ihren Fans die frohe Botschaft mitgeteilt hatten.

wie man dicken irischen Eintopf macht

Das glückliche Paar traf sich nur wenige Monate nachdem Ellen sich von ihrer Ex-Freundin, der Künstlerin Samantha Thomas, getrennt hatte, mit der sie sich 18 Monate lang verabredet hatte.

Im September 2017 gab die Schauspielerin Ellen Page bekannt, dass sie endlich „Glück und inneren Frieden“ verspürt habe, nachdem sie sich 2014 entschieden hatte, öffentlich als schwul herauszukommen.

Als Ellen letztes Jahr mit dem Diva-Magazin sprach, erklärte sie: „Alles ist anders. Von einem Tag zum nächsten (nachdem ich herausgekommen war) fühlte ich ein Glück und inneren Frieden, den ich jahrelang nicht gekannt hatte. '

Sie gab zu, dass sie, bevor sie als Lesbe herauskam, „zunehmend unglücklich“ wurde, so sehr, dass dies Auswirkungen auf ihre Arbeit hatte.

gebratener Brotpudding beißt

Ellen und Emma gingen im Juli letzten Jahres mit ihrer Romanze an die Öffentlichkeit, nachdem sie vor einem Café in Los Angeles beim Küssen gesehen wurden. Sie wurden seitdem immer häufiger zusammen gesehen, was zeigt, dass ihre Romanze wirklich ernst wurde.

Glückwunsch an die Jungvermählten!

Lesen Weiter

Robbie Williams und Frau Ayda Field begrüßen das dritte Kind mit einer überraschenden Ankündigung